exit: zahlungsanbieter paypense von hrs ubernommen (bamberg * fintech)

Interview mit Christopher Hecht, Founder und CEO von Paypense

In der Mittagsfolge begrĂŒĂŸen wir heute Christopher Hecht, Founder und CEO von Paypense, und sprechen mit ihm ĂŒber die Übernahme durch HRS.

PayPense ist ein Kreditkarten- und Spesenverwaltungssystem fĂŒr Unternehmen jeglicher GrĂ¶ĂŸe und Anwendung. Die Ausgabenmanagement-Plattform wurde speziell fĂŒr Unternehmensmitarbeitende entwickelt und kombiniert eine technologiebasierte Kartenlösung mit einer sicheren App, die Gelder in Echtzeit beantragt und bereitstellt. FĂŒr Finanz- und Einkaufsabteilungen prĂŒft die KI-gesteuerte Genehmigungs- und Spesen-Engine von PayPense jede Transaktion, um sicherzustellen, dass die Mitarbeitenden die definierten Zahlungsrichtlinien fĂŒr ihre jeweilige Transaktionen befolgen. Transparente Berichte halten Entscheidende zudem ĂŒber EinkĂ€ufe in Echtzeit auf dem Laufenden. PayPense wurde im Jahr 2020 von Christopher Hecht in Bamberg gegrĂŒndet. Mittlerweile beschĂ€ftigt das FinTech 35 Mitarbeitende auf der ganzen Welt.
Nun hat HRS die Übernahme des Bamberger Startups bekanntgegeben.

HRS ist eine Plattform fĂŒr GeschĂ€ftsreisen und Payment-Technologie. Diese ermöglicht weltweite Lösungen von Meetings und BĂŒroflĂ€chen Management ĂŒber effiziente Bezahllösungen bis hin zu Krisenmanagement. Mit der mehrfach ausgezeichneten Green Stay Initiative bietet HRS eine Technologie mit der Coporate Hotelprogramme ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen können. Zudem wird mit Crew & Passenger Solutions die Experience fĂŒr Flug- und Bahngesellschaften automatisiert. HRS wurde 1972 von Robert Ragge gegrĂŒndet und zĂ€hlt heute 35% der globalen Fortune 500 Unternehmen zu seinen Kunden. Im Jahr 2018 hat das Unternehmen 1.500 Mitarbeitende weltweit beschĂ€ftigt. Die Mitarbeitenden von Paypense werden in die Angestelltenstruktur von HRS Pay eingegliedert, sobald die Übernahme offiziell abgeschlossen ist. Christopher Hecht wird dem HRS Pay-Team als Chief Product Officer beitreten und seine Erfahrungen als Founder von Paypense mit einbringen. Die kombinierten HRS Pay-Lösungen wurden bereits auf der Global Business Travel Association-Konferenz in San Diego vorgestellt.

#28: human & tech for tomorrow – mit chris und seb von bytab

Wir schnuppern heute Startup-MentalitĂ€t! Obwohl, so ein richtiges Startup sind bytabo aus Bamberg gar nicht mehr. Nach 8 Jahren und 35 Mitarbeitern zĂ€hlt das Unternehmen zu den 25 erfolgreichsten Jungunternehmen in der GrĂŒnderszene. Heute ein Special: das erste Mal ein Podcast zu viert! Mit dabei sind der GrĂŒnder und CEO Christian Schieber, der CIO Sebastian SchĂ€fer sowie unsere beiden CEOs Louisa Herold und Nicholas Mohnlein.

Wir sprechen ĂŒber Unternehmensformen, GrĂŒndercharaktere, weshalb Franken der “Place to be” ist, Netzwerken und das große Thema Digitalisierung. Bytabo begleitet mittelstĂ€ndische Unternehmen in die digitale Zukunft, indem sie bei der Konzeption & Umsetzung einer Digitalstrategie, beim Digitalisieren von Prozessen und beim Aufbau neuer digitaler Produkte sowie GeschĂ€ftsmodelle unterstĂŒtzen. Was sie dabei besonders macht, ist ihre gleichermaßen ausgeprĂ€gtes VerstĂ€ndnis fĂŒr Mensch und Technologie.

Viel Spaß bei der heutigen Folge der Adlerperspektive.

Die Adlerperspektive ist der Podcast der Firma JungAdler GmbH und nimmt seine Hörer mit auf eine Reise ins Unternehmertum. Die beiden GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer Louisa Herold und Nicholas Mohnlein beleuchten Themen und Herausforderungen des Unternehmertums, der SelbstĂ€ndigkeit, Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung sowie Facetten unterschiedlichem Mindsets. All das wird durch GrĂŒnder, Unternehmer und herausragende Persönlichkeiten im Podcast vermittelt. 

Louisa Herold hat an der Georg Simon Ohm Hochschule ihren Master in Mechatronik abgeschlossen, nach erfolgreichen Jahren im Automotive Bereich entschied sie sich 2020 zusammen mit ihrem GeschĂ€ftspartner Nicholas Mohnlein die Firma JungAdler zu grĂŒnden. Die triathlonbegeisterte Ingenieurin ermöglicht es klein und mittelstĂ€ndischen Unternehmen in ihrer Sichtbarkeit zu wachsen. Hierbei liegt ihr Schwerpunkt beim Produzieren von Image und Werbefilmen.

Nicholas Mohnlein schloss seinen Master an der Friedrich Alexander UniversitĂ€t Erlangen NĂŒrnberg im Bereich Energietechnik ab. Schon im zweiten Semester grĂŒndete er seine erste Firma MoonRepair. 2018 folgte dann die zweite Firma Nano Repairs in Hamburg. SpĂ€testens hier entdeckte Nicholas seinen Drang ins Unternehmertum und grĂŒndetet zusammen mit seiner GeschĂ€ftspartnerin die Firma JungAdler. Hier ist er fĂŒr Strategie und Finanzen zustĂ€ndig und erarbeitet gemeinsam mit dem Team die Prozesse und die Ausrichtung der Firma. Seine Leidenschaft liegt im Volleyball und Surfen, im Sommerurlaub entdeckte er fĂŒr sich ebenso Spikeball.

 Folgt uns gerne auf den bekannten Social Media KanĂ€len, unserer Adlerperspektive und erlebt den Spirit unseres eigenen Unternehmens: JungAdler.

Erreichen könnt ihr uns jederzeit via Mail unter: info@jungadlerfo.de oder unter 0151 20219891.

JungAdler GmbH

Hornschuchallee 31

91301 Forchheim

www.jungadlerofficial.de

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/jungadler/message

#28: human & tech for tomorrow – mit chris und seb von bytab

Wir schnuppern heute Startup-MentalitĂ€t! Obwohl, so ein richtiges Startup sind bytabo aus Bamberg gar nicht mehr. Nach 8 Jahren und 35 Mitarbeitern zĂ€hlt das Unternehmen zu den 25 erfolgreichsten Jungunternehmen in der GrĂŒnderszene. Heute ein Special: das erste Mal ein Podcast zu viert! Mit dabei sind der GrĂŒnder und CEO Christian Schieber, der CIO Sebastian SchĂ€fer sowie unsere beiden CEOs Louisa Herold und Nicholas Mohnlein.

Wir sprechen ĂŒber Unternehmensformen, GrĂŒndercharaktere, weshalb Franken der “Place to be” ist, Netzwerken und das große Thema Digitalisierung. Bytabo begleitet mittelstĂ€ndische Unternehmen in die digitale Zukunft, indem sie bei der Konzeption & Umsetzung einer Digitalstrategie, beim Digitalisieren von Prozessen und beim Aufbau neuer digitaler Produkte sowie GeschĂ€ftsmodelle unterstĂŒtzen. Was sie dabei besonders macht, ist ihre gleichermaßen ausgeprĂ€gtes VerstĂ€ndnis fĂŒr Mensch und Technologie.

Viel Spaß bei der heutigen Folge der Adlerperspektive.

Die Adlerperspektive ist der Podcast der Firma JungAdler GmbH und nimmt seine Hörer mit auf eine Reise ins Unternehmertum. Die beiden GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer Louisa Herold und Nicholas Mohnlein beleuchten Themen und Herausforderungen des Unternehmertums, der SelbstĂ€ndigkeit, Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung sowie Facetten unterschiedlichem Mindsets. All das wird durch GrĂŒnder, Unternehmer und herausragende Persönlichkeiten im Podcast vermittelt.

Louisa Herold hat an der Georg Simon Ohm Hochschule ihren Master in Mechatronik abgeschlossen, nach erfolgreichen Jahren im Automotive Bereich entschied sie sich 2020 zusammen mit ihrem GeschĂ€ftspartner Nicholas Mohnlein die Firma JungAdler zu grĂŒnden. Die triathlonbegeisterte Ingenieurin ermöglicht es klein und mittelstĂ€ndischen Unternehmen in ihrer Sichtbarkeit zu wachsen. Hierbei liegt ihr Schwerpunkt beim Produzieren von Image und Werbefilmen.

Nicholas Mohnlein schloss seinen Master an der Friedrich Alexander UniversitĂ€t Erlangen NĂŒrnberg im Bereich Energietechnik ab. Schon im zweiten Semester grĂŒndete er seine erste Firma MoonRepair. 2018 folgte dann die zweite Firma Nano Repairs in Hamburg. SpĂ€testens hier entdeckte Nicholas seinen Drang ins Unternehmertum und grĂŒndetet zusammen mit seiner GeschĂ€ftspartnerin die Firma JungAdler. Hier ist er fĂŒr Strategie und Finanzen zustĂ€ndig und erarbeitet gemeinsam mit dem Team die Prozesse und die Ausrichtung der Firma. Seine Leidenschaft liegt im Volleyball und Surfen, im Sommerurlaub entdeckte er fĂŒr sich ebenso Spikeball.

 Folgt uns gerne auf den bekannten Social Media KanĂ€len, unserer Adlerperspektive und erlebt den Spirit unseres eigenen Unternehmens: JungAdler.

Erreichen könnt ihr uns jederzeit via Mail unter: info@jungadlerfo.de oder unter 0151 20219891.

JungAdler GmbH

Hornschuchallee 31

91301 Forchheim

www.jungadlerofficial.de

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/jungadler/message

#28: human & tech for tomorrow – mit chris und seb von bytab

Wir schnuppern heute Startup-MentalitĂ€t! Obwohl, so ein richtiges Startup sind bytabo aus Bamberg gar nicht mehr. Nach 8 Jahren und 35 Mitarbeitern zĂ€hlt das Unternehmen zu den 25 erfolgreichsten Jungunternehmen in der GrĂŒnderszene. Heute ein Special: das erste Mal ein Podcast zu viert! Mit dabei sind der GrĂŒnder und CEO Christian Schieber, der CIO Sebastian SchĂ€fer sowie unsere beiden CEOs Louisa Herold und Nicholas Mohnlein.

Wir sprechen ĂŒber Unternehmensformen, GrĂŒndercharaktere, weshalb Franken der “Place to be” ist, Netzwerken und das große Thema Digitalisierung. Bytabo begleitet mittelstĂ€ndische Unternehmen in die digitale Zukunft, indem sie bei der Konzeption & Umsetzung einer Digitalstrategie, beim Digitalisieren von Prozessen und beim Aufbau neuer digitaler Produkte sowie GeschĂ€ftsmodelle unterstĂŒtzen. Was sie dabei besonders macht, ist ihre gleichermaßen ausgeprĂ€gtes VerstĂ€ndnis fĂŒr Mensch und Technologie.

Viel Spaß bei der heutigen Folge der Adlerperspektive.

Die Adlerperspektive ist der Podcast der Firma JungAdler GmbH und nimmt seine Hörer mit auf eine Reise ins Unternehmertum. Die beiden GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer Louisa Herold und Nicholas Mohnlein beleuchten Themen und Herausforderungen des Unternehmertums, der SelbstĂ€ndigkeit, Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung sowie Facetten unterschiedlichem Mindsets. All das wird durch GrĂŒnder, Unternehmer und herausragende Persönlichkeiten im Podcast vermittelt.

Louisa Herold hat an der Georg Simon Ohm Hochschule ihren Master in Mechatronik abgeschlossen, nach erfolgreichen Jahren im Automotive Bereich entschied sie sich 2020 zusammen mit ihrem GeschĂ€ftspartner Nicholas Mohnlein die Firma JungAdler zu grĂŒnden. Die triathlonbegeisterte Ingenieurin ermöglicht es klein und mittelstĂ€ndischen Unternehmen in ihrer Sichtbarkeit zu wachsen. Hierbei liegt ihr Schwerpunkt beim Produzieren von Image und Werbefilmen.

Nicholas Mohnlein schloss seinen Master an der Friedrich Alexander UniversitĂ€t Erlangen NĂŒrnberg im Bereich Energietechnik ab. Schon im zweiten Semester grĂŒndete er seine erste Firma MoonRepair. 2018 folgte dann die zweite Firma Nano Repairs in Hamburg. SpĂ€testens hier entdeckte Nicholas seinen Drang ins Unternehmertum und grĂŒndetet zusammen mit seiner GeschĂ€ftspartnerin die Firma JungAdler. Hier ist er fĂŒr Strategie und Finanzen zustĂ€ndig und erarbeitet gemeinsam mit dem Team die Prozesse und die Ausrichtung der Firma. Seine Leidenschaft liegt im Volleyball und Surfen, im Sommerurlaub entdeckte er fĂŒr sich ebenso Spikeball.

 Folgt uns gerne auf den bekannten Social Media KanĂ€len, unserer Adlerperspektive und erlebt den Spirit unseres eigenen Unternehmens: JungAdler.

Erreichen könnt ihr uns jederzeit via Mail unter: info@jungadlerfo.de oder unter 0151 20219891.

JungAdler GmbH

Hornschuchallee 31

91301 Forchheim

www.jungadlerofficial.de

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/jungadler/message