job vs startup – what should i do?

In today’s Startup Therapy Podcast, Wil and Ryan discuss whether you should get a steady paycheck or start your own startup. Choosing between a regular job and starting your own business is a big decision many face. Working a steady job offers security and a predictable income, while launching a startup is all about taking risks and creating something from scratch. Join them as they unpack the realities behind these choices, providing insights that could reshape your career perspective.

Sign up for the Startups Newsletter

https://www.startups.com/newsletter

Resources:

What to Listen For

  • 00:00 Intro
  • 00:23 Should you get a job or start a business?
  • 03:43 Age matters
  • 13:15 Soul vs. Salary
  • 20:03 How much downside can you take?
  • 22:11 Realistic probabilities of success
  • 28:10 Three types of career choices
  • 33:45 Risk, goals, and financial realities

#402 ali mahlodji | unternehmer, keynote speaker, autor und

“Wenn Du eine Person im Leben hast, die an Dich glaubt, dann schaffst Du alles.”

Unser heutiger Gast ist ein mehrfach preisgekrönter Unternehmer, Trendexperte für Arbeit, Bildung und Gesellschaft und ein Vermittler zwischen den Welten. Der gebürtige Perser wuchs in einem Flüchtlingsheim auf und er startete seine Karriere als stotternder Schulabbrecher. Er wurde Topmanager, bevor er sich nach einem Burn-out dem Sinn des Lebens widmete und Lehrer wurde. Daraus erwuchs auch sein Antrieb als Unternehmer und er gründete whatchado.com, eine Joborientierungsplattform für Berufseinsteiger. Er ist außerdem CEO & Founder von futureOne Heros und er arbeitet an den Schnittstellen der Gesellschaft, wo sich die Generationen treffen. Er macht Menschen, Unternehmen, Politik und Jugendliche fit für die Zukunft. Die EU ernannte ihn zum EU Youth Ambassador for Life und UNICEF ernannte ihn zum Ehrenbeauftragten. Er berät Europas Top-CEOs ebenso wie Personalabteilungen im Wandel, Bildungseinrichtungen und Pädagogen. Er ist außerdem erfolgreicher Autor und Keynote-Speaker und er ist mit der Frau seiner Träume verheiratet und Vater einer kleinen Tochter.

Seit über sechs Jahren beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Arbeit den Menschen stärkt – statt ihn zu schwächen. In nunmehr 403 Folgen haben wir uns mit fast 500 Menschen darüber unterhalten, was sich für sie geändert hat und was sich weiter ändern muss. Wir sind uns ganz sicher, dass es gerade jetzt wichtig ist. Denn die Idee von “New Work” wurde während einer echten Krise entwickelt. Ganz in seinem Sinne suchen wir immer noch nach Methoden, Vorbildern, Erfahrungen, Tools und Ideen, die uns dem Kern von New Work näher bringen! Darüber hinaus beschäftigt uns von Anfang an die Frage, ob wirklich alle Menschen das finden und leben können, was sie im Innersten wirklich, wirklich wollen. Ihr seid bei “On the Way to New Work” – Folge 403 – heute mit Ali Mahlodji.

Doch bevor es mit der Folge losgeht, möchten wir noch unseren Partner für diese, die letzte und die nächste Episode nennen. Diese Folgen sind in einer Kooperation mit der Deutschen Bahn und im Rahmen eines großartigen Events, nämlich der Zukunft Nahverkehr, initiiert von der DB Regio entstanden. Die #ZNV23 war das bisher größte Branchenevent mit dem Fokus auf den ÖPNV und deutschlandweit einzigartig in der Konzeption.

Für mich fühlte sich das ganze wie ein Festival für eine wünschenswerte Zukunft an, denn die Mischung aus Konferenz und Messe hat gezeigt, wie wir in Zukunft besser leben können, ohne auf Mobilität zu verzichten. Auf der Zukunft Nahverkehr ging es nämlich unter anderem darum, wie wir mehr Kultur und Freizeit, mehr Soziales, mehr Gesundheit, mehr Wohnraum, mehr Stadtgrün und mehr aktive Mobilität erreichen können. Die Podcastepisode mit Ali ist die Zweite von insgesamt drei Folgen, die wir dort aufgenommen haben.

Hier findet ihr alle Links zum Podcast und unseren aktuellen Werbepartnern

“work life romance” mit filiz louise kacmaz

📚💡 In der 141. Folge von Startup Insider “read only” spricht Anna-Lena Kümpel mit Filiz Louise Kacmaz über das Buch “Work Life Romance: Erfinde dein Leben in 24 Stunden neu”.

Filiz Louise Kacmaz ist geschäftsführende Gesellschafterin von WORK LIFE ROMANCE GmbH und fungiert dabei auch als inspirierender Coach, Ausbilderin, Autorin und Speaker. Ein besonderer Schwerpunkt in ihrer Arbeit liegt auf den Menschen und ihrem Wohlbefinden. Die Leidenschaft für Mental Health entstand, als sie selbst mit Mitte 20 eine Phase des Boreouts durchlebte. Dieses persönliche Erlebnis war der Ausgangspunkt für ihre eigene Reise des Life Designs. Sie stammte ursprünglich aus der Immobilienbranche, hat zwei Ausbildungen zur Immobilienkauffrau erfolgreich abgeschlossen und einen Bachelor-Abschluss in Real Estate Management erworben. Ihr beruflicher Weg führte sie über die Automobilbranche und das Marketing bis zu Work Life Romance. Dort setzt sie ihre umfangreiche Erfahrung und ihre Leidenschaft für die Gestaltung von Arbeitsumgebungen ein, die das Wohlbefinden der Mitarbeitenden fördern. Filiz Louise Kacmaz lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Hamburg und auf einem idyllischen Mehrgenerationen-Bauernhof in der Nähe von Wolfsburg. Diese Vielfalt in ihrem Leben spiegelt sich auch in ihrer Arbeit wider, in der sie sich dafür einsetzt, dass Arbeit und Leben in einer ausgewogenen Beziehung zueinander stehen und Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützt. In ihrem neuen Buch “Work Life Romance: Erfinde dein Leben in 24 Stunden neu” nimmt Filiz Louise Kacmaz die Lesenden auf eine Reise zu persönlichem, beruflichem und privatem Glück. Das vom Campus Verlag veröffentlichte Buch stellt einen Life-Design-Prozess vor, der dazu dient, Jobideen zu entwickeln, die zu den individuellen Persönlichkeiten passen, um folglich diese Ideen in der Praxis zu erproben. Die Autorin führt die Lesenden insgesamt in zwölf aufeinander aufbauenden Einheiten durch wichtige Fragen zu ihren Interessen, Stärken, Jobwünschen und -zielen. Das Buch bietet einen Workshop-in-a-Book-Ansatz für Personen, die sich am Anfang ihrer Karriere befinden, einen beruflichen Neustart planen oder einfach in ihrem aktuellen Job wieder Glück und Erfüllung finden möchten. Das Buch basiert dabei stets auf tausendfach erprobten Methoden und enthält inspirierende Geschichten von erfolgreichen Life Designerinnen und Designern.

Hier geht es zum Interview mit mit Prof. Johanna Bath über das Buch “Hybrid Work​”.

🎙 Du interessierst dich für alle spannenden News und Interviews aus der Startup-Szene? Hier geht es zu unserer Podcastsammlung.

#28 annahita esmailzadeh: kann man seine karriere planen?

Shownotes

In dieser Folge „STRIVE up your life“ spricht STRIVE-Herausgeberin Katharina Wolff mit einer der größten Business Influencerin Deutschlands: Annahita Esmailzadeh. Sie selbst bezeichnet sich als “Passionate Leader”, ist Speakerin und Bestseller-Autorin.

Lässt sich meine Karriere eigentlich planen? Das ist eine Frage, die sich sicherlich schon viele Young Professionals bei ihrem Einstieg in das Berufsleben gefragt haben. Und aus diesem Grund wollten wir bei STRIVE diese Frage einer Frau stellen, die ihre Karriere bewusst geplant und umgesetzt hat. Schon die Wahl ihres Studiums hat Annahita damals sehr bewusst getroffen. Und auch wenn sie vieles in ihrer Karriere bewusst geplant hat, so wurde sie eher durch Zufall eine der größten Business Influencer:innen Deutschlands. Wie es genau dazu kam, erfahrt ihr in der 28. Episode von „STRIVE up your life“.

Auch dieses Mal gibt euch Anna Janina Meyer als Producerin eine kleine Einführung in das Thema.

In der Folge spricht Katharina von einem Artikel zum Thema Konfliktfähigkeit. Diesen Artikel findet ihr hier:
https://www.strive-magazine.de/post/richtig-streiten-warum-wir-wieder-lernen-müssen-konflikte-auszuhalten

Ihr bekommt nicht genug von STRIVE? Hier geht’s zu unserem Online Shop und allen weiteren Kanäle:
Abo Shop: https://www.strive-magazine.de/shop
Website: www.strive-magazine.de
Newsletter: https://www.strive-magazine.de/newsletter
Instagram:@strive_magazine
LinkedIN: Strive Magazine

Dieser Podcast wird herausgegeben von STRIVE Publishing GmbH und produziert von Anna Janina Meyer .

#118 – vom angestellten zum unternehmer: unsere roadmap fur

„Das Gehalt ist die süße Droge, die dich deine Träume vergessen lässt.“ – so lautet ein Unternehmer-Sprichwort. 

Und tatsächlich ist es so: Je mehr du verdienst, desto höher steigt die mentale Schwelle, deinen Job zu kündigen und aus dem Nichts ein Unternehmen aufzubauen. Über die vergangenen Jahre haben wir jedoch viele Menschen kennengelernt, die es geschafft haben, da ihre Tag-Träume während der Arbeit und ihre Feierabend-Tüftelei sie nicht losgelassen haben. 

Falls du dich ebenfalls fragst, „Wie schaffe ich den Übergang vom Angestellten zum Unternehmer?“, dann ist diese Folge für dich. Wir bieten dir unseren Ansatz an, der für uns selbst und für viele Freunde und Bekannte funktioniert hat. Für welchen Weg du dich letztendlich entscheidest, bleibt nur dir selbst überlassen. 

Wir wünschen dir viel Kraft und Erfolg auf deiner Reise. Viel Freude beim Hören!

———————————————-

Der Proaktiv Podcast ist nun auch auf YouTube, Instagram, TikTok, Facebook und LinkedIn verfügbar. Folge uns und teile deine Lieblingsfolge mit einem Freund oder einer Freundin!

media talk mit nicole nietsche, co-host vom payment & bankin

Wie jeden Samstag gibt es heute eine neue Folge aus der Rubrik “Media Talk – die wichtigsten Startup-Medien im Dialog” und dafür begrüßen wir Nicole Nietsche, General Manager von Payment & Banking sowie Co-Host vom Payment & Banking Podcast.

Der FinTech Podcast Payment & Banking umfasst Formate wie „Ask me Anything“, „Alles Legal: Fintech-Recht kompakt“, „Formel Female: Fintech-Frauen am Steuer“ und der monatliche „News-Rückblick“. Dafür führen die Hosts André Bajorat, Jochen Siegert, Kilian Thalhammer, Nicole Nitsche und Christina Cassala die Zuhörenden mehrmals pro Woche in spannende FinTech-Themen. In den Formaten sprechen die Hosts mit interessanten Menschen über ihre Karriere und spannende Themen, die die gesamte Branche bewegen

🎙 Du interessierst dich für alle spannenden News und Interviews aus der Startup-Szene? Hier geht es zu unserer Podcastsammlung.