k#456 richard borek: der munzhandler

Shownotes

Richard Borek war bereits in vier Folgen Gast bei Kassenzone, um die Geschichte seines Unternehmens zu erzählen. Kassenzone begleitet ihn seit sechs Jahren bei der Transformation von MDM, Borek usw. und mittlerweile ist Richard wahrscheinlich die Nr. 1 bei den CEOs mit digitalem Know How in Braunschweig. Sein Geschäftsmodell ist global, einzigartig und alles andere als leicht zu transformieren. Er hat bereits vieles versucht, inkl. der Etablierung von Startupweekends in Braunnschweig. Wie weit er damit gekommen ist, erzählt er im Podcast.

Community: https://kassenzone.de/discord
Feedback zum Podcast? Mail an alex@kassenzone.de
Disclaimer: https://www.kassenzone.de/disclaimer/

Alexander Graf:
https://www.linkedin.com/in/alexandergraf/
https://twitter.com/supergraf

Youtube: https://www.youtube.com/c/KassenzoneDe/
Blog: https://www.kassenzone.de/
E-Commerce Buch: https://www.amazon.de/gp/product/3866413076/
Tassen kaufen: http://www.tassenzone.com

future moves #58 warum wir das auto falsch benutzen

Kathrin Karola Viergutz ist Mobilitätsforscherin am Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Braunschweig. Im FUTURE MOVES-Podcast redet die Expertin für Verkehrssimulation über die Gegenwart als ideale Zeit für Mobilitätsexperimente, Ansätze für eine bessere betriebliche Mobilität und darüber, wie sie ihre Erkenntnisse in Form von Science Slams vermittelt.

Ăśber diese Themen spricht Kathrin Karola Viergutz im Podcast:
… aktuell beobachtbare Mobilitätstrends (2:11)
… private und öffentliche Shared-Mobility-Angebote (5:10)
… das 9-Euro-Ticket als Türöffner für ÖPNV-Experimente (9:04)
… autonomes Fahren und Fachkräftemangel (10:27)
… die Verkehrswende auf dem Land (11:54)
… ihre Forschung zu betrieblichem Mobilitätsmanagement (13:02)
… wie Simulationen helfen, Szenarien zu prüfen (19:10)
… das übersehene Potenzial des Zufußgehens (23:15)
… die in Zukunft veränderte Nutzung des Autos (26:24)
… Shared-Mobility-Algorithmen und den „Umwegfaktor“ (30:09)
… Austausch zwischen Forschung und Mobilitäts-Providern (33:07)
… wie ihre Ergebnisse den Weg in die Praxis finden (34:09)
… Neubaugebiete als Experimentierfelder (36:40)
… die Freiheit innerhalb von Simulationen (40:30)
… Transfer der Forschung in kommunale Politik (43:11)
… der Faktor Klima in den Simulationen (47:47)
… ihren “Mix der Woche” (49:50)
… den Weg in die Verkehrsforschung (51:09)
… die Vermittlung ihrer Arbeit über Science Slams (53:03)