checkpoint deeptech #3 – fortschritte in ki, autonomes fahr

Exploration, Innovation, Revolution: Willkommen zur dritten Runde unseres monatlichen RĂŒckblicks. Lukas Leitner, DeepTech Investor bei Lakestar, und Niklas Hebborn, Partner bei Freigeist Capital, steigen tief in die dynamische Welt der Technologie ein. Besprochen werden rasante Fortschritte in KI im letzten Monat, die neuesten Entwicklungen im Bereich autonomes Fahren und innovative Anwendungen in der Biotechnologie, die Industriegrenzen neu definieren und was dies fĂŒr traditionelle und aufstrebende MĂ€rkte bedeutet. Hierbei werden unter anderem Fortschritte bei Unternehmen wie Reflex Aerospace, die kleinere Satelliten herstellen, und EnduroSat, die im Bereich Nanosatelliten tĂ€tig sind, diskutiert.

 

Die Themen sind unter anderem:

  • Neue Investitionsrunden und Kapitalakquise: Einblick in die aktuellen Trends der Investitionswelt, insbesondere wie europĂ€ische Startups zunehmend attraktiv fĂŒr globale Investoren werden.
  • Einfluss der Technologie auf traditionelle Industrien: Wie DeepTech Neuheiten wie FinTech, Automotive und HealthTech revolutionieren.
  • Risiken und Chancen im DeepTech-Bereich: Eine Diskussion ĂŒber das Risikomanagement und die potenziellen hohen Renditen von Investitionen in technologisch fortgeschrittene Unternehmen.
  • EuropĂ€ische vs. amerikanische Tech-Landschaft: Vergleich der Wachstumschancen und der unterstĂŒtzenden Ökosysteme in Europa und den USA.
  • Zukunftsaussichten und Prognosen: Wo wird der DeepTech-Sektor in den nĂ€chsten fĂŒnf bis zehn Jahren stehen?

 

Unsere heutigen GĂ€ste

Lukas Leitner & Lakestar
Lukas Leitner ist SpaceTech Enthusiast und Klischeeschwabe, den es nach ein paar Jahren in der Unternehmensberatung bei BCG nach Berlin in die Startup Welt verschlagen hat. Bei Lakestar ist Lukas Teil des DeepTech Teams und schaue mir Themen wie SpaceTech, Quantum Computing, BioTech, Novel Energy, Novel AI.

 

Niklas Hebborn & Freigeist 

Niklas ist Partner bei Freigeist Capital. Er ist WHU and ESCP Absolvent. Vor Freigeist Capital war er bei Quadriga Capital and Roland Berger tĂ€tig. Als Partner bei Freigeist Capital hat er die Investments in folgende Unternehmen betreut und diese stark operativ unterstĂŒtzt in Themen, wie Go-to-Market Aufbau, Executive Recruiting und Fundraising: Xentral, Kraftblock, Build.One, YFood und Air up.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!