bier und pricing mit katharina kurz: zu welchem preis bringe

In der vierten Episode von “Pricing Friends” begrĂŒĂŸt Gastgeber Sebastian Katharina Kurz, die MitgrĂŒnderin und GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von der Berliner Craft Beer Brauerei BRLO. Katharina, mit ihrer umfangreichen Erfahrung im E-Commerce bei der Bertelsmann AG, teilt den Ursprung ihrer tiefen Leidenschaft fĂŒr Craft Beer. Sie erzĂ€hlt die inspirierende GrĂŒndungsgeschichte von BRLO und enthĂŒllt die spannenden Herausforderungen beim Aufbau einer neuen Biermarke in einem traditionellen und gesĂ€ttigten Markt.

Im Zentrum des GesprĂ€chs stehen die strategischen Überlegungen hinter der Preisgestaltung einer neuen Biermarke in Deutschland und wie BRLO sich erfolgreich etabliert hat. Sebastian und Katharina beleuchten, wie die verschiedenen VertriebskanĂ€le von BRLO historisch gewachsen sind und welche HĂŒrden das Team meistern musste.

Ein aktuelles und drĂ€ngendes Thema, das Katharina anspricht, ist die Mehrwertsteuererhöhung in der Gastronomie auf einheitliche 19 Prozent, die seit Januar 2024 greift. Katharina zeigt auf, dass dies nur eine von vielen aktuellen Herausforderungen ist, denen die Gastronomie aktuell gegenĂŒber steht. Inwiefern beeinflussen diese Herausforderungen das Angebot am Markt? Inwieweit mĂŒssen hier die Preisstrategien angepasst werden? FĂŒhrt dies möglicherweise zu einem Aufschwung bei Lieferdiensten wie Flaschenpost, Lieferando und Co.?

Diese Episode von “Pricing Friends” bietet Euch nicht nur tiefe Einblicke in die Welt des Craft Beer Pricings, sondern inspiriert dank Katharinas Vision, Leidenschaft und unternehmerischem Geist.

Über den Gast: 
Katharina Kurz, Co-Founder und GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von BRLO, bringt eine tiefe Leidenschaft fĂŒr Craft Beer und umfangreiche Erfahrungen im Bereich E-Commerce und Pricing mit in den Podcast. Ihre Karriere bei France Loisirs Bertelsmann AG und die GrĂŒndung von BRLO sowie FC Viktoria Berlin zeugen von ihrem breiten Spektrum an FĂ€higkeiten und Interessen.
Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

#48 die metabrewsociety

Eine Brauerei kaufen, tokenisieren und Bier per NFT vertreiben? Geht, denn genau das hat Holgers Team vor. Die Brauerei ist bereits gekauft, das Bier wird gebraucht und nun geht es darum eine community-owned Brauerei aufzubauen. Wie dies gelingen kann und wie ihr Teil dessen sein könnt, erfahrt in der Folge.

Zum Mint: https://www.metabrewsociety.com