amazon investiert kraftig in deutschland robotics institut

Heute u.A. mit diesen Themen:

  • Amazon in Deutschland: Amazon plant, bis 2026 weitere 10 Milliarden Euro in Deutschland zu investieren, hauptsĂ€chlich im Bereich Cloud-Dienste, und wird 4.000 neue ArbeitsplĂ€tze schaffen.
  • StoryBox Finanzierung: Das MĂŒnchner Startup StoryBox hat 5,5 Millionen Euro in einer Series-A-Runde aufgebracht, um seine KI-basierte Videoplattform weiterzuentwickeln.
  • Entlassungen bei Emma: Das Matratzen-Startup Emma hat 200 Mitarbeiter entlassen, was 18% seiner Belegschaft entspricht, aufgrund nicht realisierbarer ExpansionsplĂ€ne.
  • Umsatzwachstum bei Flaschenpost: Flaschenpost, ein Teil der Oetker-Gruppe, hat möglicherweise eine Umsatzschwelle von 500 Millionen Euro ĂŒberschritten und plant weiteres Wachstum fĂŒr 2024.
  • Insolvenz von Mitte: Das Berliner Wasseraufbereiter-Startup Mitte hat den Betrieb eingestellt und Insolvenz angemeldet nach gescheiterten Finanzierungsrunden.
  • Fisker-Insolvenz: Ein Insider erklĂ€rte die Insolvenz von Fisker, hervorgehoben durch Schwierigkeiten aufgrund mangelnden geistigen Eigentums und internen Strukturproblemen.
  • Robotics Institute Germany: Am 1. Juli 2024 wird das Robotics Institute Germany eröffnet, gefördert mit 20 Millionen Euro, um die deutsche Robotikforschung international zu stĂ€rken.
  • Apple stoppt Vision Pro 2: Apple hat die Entwicklung seines High-End-Mixed-Reality-Headsets Vision Pro 2 wegen schlechter Verkaufszahlen des VorgĂ€ngermodells gestoppt und plant stattdessen ein kostengĂŒnstigeres Modell.

 

Über Startup Insider:

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

P.S. Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

krypto-startups: meilenstein bei finanzierung meta ai nich

Heute u.A. mit diesen Themen:
  • Krypto-Finanzierung: In den letzten zehn Jahren haben Krypto-Startups mehr als 100 Milliarden US-Dollar an Finanzierungen gesammelt, mit einem Höhepunkt von 7 Milliarden US-Dollar im Oktober 2021.
  • KI in der Justiz: Brandenburgs Justizministerium entwickelt mit einem Berliner Startup ein KI-Modell, das in Massenverfahren wie Fluggastrechten getestet wird, um komplexe Rechtsfragen automatisiert zu beantworten.
  • GenZ-Arbeitsmarkt: Eine Studie von Zenjob zeigt, dass die GenZ in unsicheren wirtschaftlichen Zeiten Jobsicherheit und gutes Gehalt bevorzugt und tendenziell grĂ¶ĂŸere Unternehmen Startups vorzieht.
  • Stay Awesome HotelĂŒbernahme: Das Reise-Startup Stay Awesome hat das Hotel Kleiner Markt in Saarlouis ĂŒbernommen und plant, es zu einer umweltfreundlichen Unterkunft umzubauen.
  • Shift4 und Vectron Systems: Shift4 hat eine Mehrheitsbeteiligung an Vectron Systems erworben, einem fĂŒhrenden Anbieter von Kassensystemen in Europa, und plant dessen vollstĂ€ndige Übernahme und Integration.
  • Seed-Finanzierung fĂŒr Zenturio: Zenturio hat eine Seed-Finanzierung in siebenstelliger Höhe fĂŒr die Digitalisierung von FernwĂ€rmenetzen abgeschlossen, mit dem Ziel, die WĂ€rmeversorgung digitaler und kundenorientierter zu gestalten.
  • Dividendenprobleme bei Trade Republic: Trade Republic steht in der Kritik wegen Verzögerungen bei der Auszahlung von Dividenden nach einer Systemumstellung, beteuert jedoch die Einhaltung gesetzlicher Fristen.
  • Meta AI zieht sich aus Europa zurĂŒck: Meta hat seine PlĂ€ne, KI-Technologien in der EU einzusetzen, aufgrund von Datenschutzbedenken eingestellt, nachdem Beschwerden von der NGO noyb und die irische Datenschutzkommission eingereicht wurden.

 

Über Startup Insider:

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

P.S. Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

mcdonald’s & taco bell show where the economy is really at,

In episode #2752, we discussed inflation, fast food price increases, consumer behavior, marketing strategies, dental experiences, credit card benefits, health and wellness, and celebrity movements. We also tackled the concept of making money, stress, and longevity. 

Don’t forget to help us grow by subscribing and liking on YouTube!

 

Check out more of Eric’s content (Leveling UP YT) and Neil’s videos (Neil Patel YT) 

TIME-STAMPED SHOW NOTES:

  • (00:00) Today’s topic: McDonald’s & Taco Bell show where the economy is really at, and The genius of Bryan Johnson’s marketing
  • (01:15) McDonald’s & Taco Bell show where the economy is really at
  • (12:19) The genius of Bryan Johnson’s marketing
  • (19:41) That’s it for today! Don’t forget to rate, review, and subscribe!

Go to https://www.marketingschool.io to learn more!

 

Leave Some Feedback:

  • What should we talk about next? Please let us know in the comments below
  • Did you enjoy this episode? If so, please leave a short review.

 

Connect with Us: 

 

burger-king-deutschlandchef jorg ehmer (#694)

Shownotes

2023 haben die Undercover-Reporter von “Team Wallraff” bei der Fast-Food-Kette Burger King viele Probleme aufgedeckt und fĂŒr negative Schlagzeilen gesorgt. Das Unternehmen hat schnell reagiert. Mit dem Juristen Jörg Ehmer gibt es einen neuen Chef, der die Franchise-Kette reformiert – Kontrollbesuche inklusive. Im OMR Podcast spricht der Ex-Chef von Apollo-Optik Jurist ĂŒber seinen Wechsel vom Brillen- ins Burger-Business, den Erfolg vegetarischer Produkte und verrĂ€t, wieso Burger King auch digitaler werden muss.

Am 7./8. Mai 2024 findet in Hamburg das OMR Festival statt. Hier findet Ihr die wichtigsten Infos:

  • Du willst noch ein Ticket kaufen? Das geht hier
  • Du willst wissen, wer auf den BĂŒhnen dabei ist und wann? Unseren Timetable findest du hier
  • Einen Lageplan vom GelĂ€nde und viele andere hilfreiche Features gibt es in unserer OMR Festival App. Diese findet Ihr hier
  • Einen guten Überblick ĂŒber Schwerpunkte findet Ihr in unseren Themenguides. Die findest Du hier
  • Du willst beim OMR Festival dabei sein, weißt aber noch nicht, wo du schlafen kannst? Unser Partner HRS bietet speziell fĂŒr das Festival ein Hotelportal – und zwar hier
  • In den Masterclasses bekommt Ihr einen Deep Dive zu Themen, die Euch interessieren. FĂŒr einige ausgewĂ€hlte Masterclasses gibt es Zusatzkontingente, bei denen du dir hier noch einen Platz sichern kannst. Außerdem kannst du jederzeit vor Ort am Masterclass Track dein GlĂŒck versuchen und bei deiner Wunsch-Masterclass nachrĂŒcken.
  • Auf dem Festival sollen sich alle wohl und sicher fĂŒhlen. Alle Infos zu unserem Awareness-Konzept gibt es hier
  • Und wer einfach mal hinter die Kulissen des Festivals schauen will, sollte unserem Kollegen Jasper Ramm bei Instagram folgen. Das Profil gibt es [hier].(https://www.instagram.com/jasperramm/)

In eigener Sache: Zum OMR Podcast gibt es einen Whatsapp-Newsletter. Melde dich HIER an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.