tiktok notes: neue instagram-konkurrenz solaris konnte fin

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • TikTok plant, mit TikTok Notes, einer neuen Foto-Sharing-App, in direkte Konkurrenz zu Instagram zu treten, indem es bestehende und zukĂŒnftige öffentliche Foto-Posts integriert.
  • Das Berliner FinTech-Startup Solaris könnte Finom, einen wichtigen Partner im GeschĂ€ftskontenbereich, verlieren, nachdem Finom aufgrund von Onboarding-Problemen eigene Wege gehen möchte.
  • Das deutsche Drohnen-Technologieunternehmen Wingcopter strebt in Japan eine Musterzulassung an, um ein Drohnen-Liefernetzwerk fĂŒr schwer zugĂ€ngliche Regionen aufzubauen.
  • In Deutschland sind etwa 3,1 Millionen Menschen, oder 5% der Bevölkerung im Alter von 16 bis 74 Jahren, nicht online, wobei Ă€ltere Altersgruppen besonders betroffen sind.
  • Elevator Ventures, eine Initiative der Raiffeisen Bank International, startet einen neuen 70 Millionen Euro schweren Fonds, um europĂ€ische FinTech-Startups zu unterstĂŒtzen.
  • Microsoft eröffnet einen neuen KI-Hub in London, der sich auf die Entwicklung großer Sprachmodelle konzentriert und mit Partnern wie OpenAI zusammenarbeitet.
  • Tesla hat eine nicht offengelegte Vergleichszahlung geleistet, um eine Klage wegen eines tödlichen Unfalls mit seinem Autopilot-System in Kalifornien beizulegen.
  • Nach einer Durststrecke zeigt sich im ersten Quartal 2024 eine deutliche Belebung des Marktes fĂŒr Fusionen und Übernahmen (M&A) mit einem weltweiten Dealvolumen von 797,6 Milliarden US-Dollar.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

tesla forced to lower prices again

Tesla has once again reduced its vehicle prices and introduced special offers aimed at enticing buyers, following a report of disappointing vehicle deliveries in the first quarter. This news comes alongside adjustments by analysts to Tesla’s full-year earnings forecasts, leading to a rise in TSLA shares.

comeback von wolt market: store eroffnet in berlin – mit bas

Erneute Expansion in den Einzelhandel: Wolt auf dem Weg zum “Alleslieferer”. In der heutigen Folge Startup Spotlight begrĂŒĂŸen wir Bassel Soukar, Head of Retail bei Wolt. Wolt, ursprĂŒnglich bekannt im Bereich der Lebensmittellieferungen, erweitert sein Wirkungsfeld nun erneut nach 1,5 Jahren Pause im Einzelhandelssektor. Im Februar 2024 hat Wolt einen virtuellen Supermarkt in Berlin eröffnet. In dem GesprĂ€ch mit Bassel wird beleuchtet, wie Wolt die Herausforderungen und Chancen des Einzelhandels navigiert, um ein nahtloses Einkaufserlebnis zu schaffen, das sowohl fĂŒr Konsumenten als auch fĂŒr lokale EinzelhĂ€ndler Vorteile bietet. 

Erfahre mehr darĂŒber, wie Wolt die Logistik- und Lieferkettenprozesse optimiert, um eine breite Palette von Produkten schnell und effizient zu den Kunden zu bringen. Dieser Einblick in Wolts Strategie und Vision bietet eine spannende Perspektive auf die Zukunft des Einzelhandels und des E-Commerce.

 

Weitere Themen 

  • Wolt’s Expansion in den Einzelhandel: Wolt, ursprĂŒnglich aus der Gastronomie kommend, erweitert sein Angebot um den Einzelhandel als festen Bestandteil ihrer Strategie. Der Fokus liegt auf der Nutzung ihrer Logistikinfrastruktur und technischen Lösungen, um als Alleslieferer zu agieren. Die Betreuung des Einzelhandels auf der Plattform wird als wesentlich fĂŒr die Unternehmensstrategie angesehen.
  • Anpassung an lokale MĂ€rkte: Die Expansion und Anpassung des Einzelhandelsangebots basiert auf lokalen BedĂŒrfnissen und Besonderheiten. Wolt passt sein Angebot und seine Dienstleistungen entsprechend an, um auf die spezifischen Anforderungen und PrĂ€ferenzen der Kunden in verschiedenen MĂ€rkten einzugehen.
  • Online Marktplatz: Bassel erklĂ€rt, wie Wolt die Konkurrenten in ihrem Online Marktplatz integrieren. 
  • Herausforderungen: Das Interview beleuchtet auch die Herausforderungen, denen sich Wolt gegenĂŒbersieht, wie die intensive Wettbewerbslandschaft und die Anforderungen an die Logistikinfrastruktur. 
  • Chancen: Gleichzeitig werden die Chancen hervorgehoben, die sich aus der digitalen Transformation des Einzelhandels und dem wachsenden Kundeninteresse an Lieferdiensten ergeben.

 

Unser heutiger Gast

Bassel Soukar ist seit 2022 Leiter Retail beim finnischen Technologieunternehmen Wolt, das in Deutschland in aktuell fast 50 StĂ€dten seine Dienste fĂŒr den lokalen Einzelhandel anbietet. Er arbeitet dabei eng mit Wolts Handelspartnern zusammen und entwickelt fĂŒr den Blumenladen, die Pralinenmanufaktur oder den Supermarkt maßgeschneiderte Verkaufs- und Lieferlösungen. Bisherige Stationen: Leitenden Positionen bei Rewe, Amazon und Citrix Systems.

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/basselsoukar/ 

 

Über Wolt

Wolt ist ein in Helsinki gegrĂŒndetes Technologieunternehmen, das es einfach macht, die besten Restaurants, LebensmittellĂ€den und andere lokale GeschĂ€fte zu entdecken und sich deren Produkte schnell liefern zu lassen. Um dies zu ermöglichen, entwickelt Wolt eine breite Palette von Technologien, die von lokaler Logistik ĂŒber Einzelhandelssoftware bis hin zu Finanzlösungen reichen. Wolt wurde 2014 gegrĂŒndet und ist heute in 25 LĂ€ndern und mehr als 500 StĂ€dten tĂ€tig.

Website: https://wolt.com/en 

 

Über Startup Insider

Startup Insider ist das Branchenportal fĂŒr die Startup-Szene im DACH-Raum. Hier findest du Nachrichten aus allen Regionen und Industrien sowie eine Übersicht der wichtigsten Akteure und Events der deutschsprachigen Startup-Welt.

Werde Teil unserer Community und das erwartet dich:

✅ Besuche unsere einzigartige Plattform mit allen Informationen, Akteuren und Unternehmen der deutschen Startup-Szene. 

✅ Abonniere unseren tĂ€glichen Startup-Newsletter mit ĂŒber 25.000 begeisterten Abonnenten: Hier findest Du eine Übersicht.

✅ Unser großes Jobboard mit ĂŒber 5.000 aktuellen Job-Openings

✅ Fragen/Anmerkungen an die Redaktion? Sende eine E-Mail an redaktion@startup-insider.com

✅ Download Mediadaten und Preislisten fĂŒr Startup Insider hier. !

✅ Alle Infos zu ausgewĂ€hlten Werbepartnern findest du hier.

✅ Lege noch heute Dein kostenloses Profil auf unserer großen Startup-Plattform an. Hier geht es zur Anmeldung.

→ Lust auf mehr Podcast? Hier findest du unser Verzeichnis mit den top 100 internationalen Startups- und Tech-Podcasts đŸŽ€

Hier geht’s zum Startup Spotlight Kanal.