compensation & benefits : womit gewinne ich die richtigen m

Shownotes

EXPERTENGESPRĂ„CH | Let’s talk about money! Du versuchst immer noch, Talente mit Obst zu fangen? Heute erfährst du, wie es besser klappt.
Doch was bedeuten die ganzen Begrifflichkeiten wie Compensation und Benefits eigentlich? Wir zeigen dir, worauf du achten musst und geben dir einen kurzen Überblick über alles Wichtige. Damit du deinen Talenten wirklich etwas bietest und am Ende nicht auch noch ins Gender Pay Gap-Fettnäpfchen trittst. Außerdem mit dabei: Tarifverträge und ihre Auswirkungen aufs Gehalt, Mitarbeiterbeteiligungen an Unternehmen und die Risiken dieser sowie die Relevanz transparenter Gehälter & Co.

Du erfährst…

… wie wichtig die Bedeutung klarer Vereinbarungen ist, um Mitarbeitende durch Anteile an Unternehmen zu binden

… welche Rolle Tarifverträge in Gehaltsstrukturen haben

… warum es immer noch die Problematik Equal Pay gibt

… wieso der Begriff Total Rewards ein besseres Gesamtbild abdeckt

… wie man Talente findet und bindet

… welche Regelungen für Mitarbeiterbeteiligungen existieren

… warum Gehälter transparent kommuniziert werden sollten

… warum der Obstkorb einfach kein gutes Benefit ist

Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um HR – ein Bereich in dem wir mit dem zunehmenden Fachkräftemangel und War for Talents große Relevanz sehen. Unser Fokus liegt darauf, praxisorientierte Erkenntnisse für erfolgreiche Personalbeschaffung, Employer Branding und Talentmanagement zu liefern. Deshalb spricht Joel in diesen Folgen regelmäßig mit Kálmán Györy, Teamlead Talent Acquisition bei der Personal-Management-Plattform Personio, und Florian Klages, Geschäftsführer bei Torq Partners, einem Beratungsunternehmen mit Fokus auf Finance & People.


||||| PERSONEN |||||

👤 Kálmán Györy, Team Lead Talent Acquisition – Product & Engineering bei Personio

👤 Florian Klages, Managing Partner bei torq.partners

👤 Joel Kaczmarek, Geschäftsführer digital kompakt


||||| LINKS |||||

🚨 Mindmap zum Thema


||||| SPONSOREN |||||

🔥 Übersicht aller Sponsoren
Diese Folge entstand in Partnerschaft mit Personio, Torq Partners


||||| KAPITEL |||||

(00:00:00) Vorstellung & EinfĂĽhrung ins Thema

(00:04:09) Experteninput Compensation & Benefits

(00:07:11) Compensation, Benefits & Gehalt

(00:27:59) ESOP, VSOP, Tarife

(00:39:12) Benefits, Total Rewards & Strukturen

(00:57:17) Experteninput Gender Pay Gap/Equal Pay


||||| WIR |||||

đź’› Mehr tolle Sachen von uns

👥 Wir von digital kompakt bemühen uns um die Verwendung einer geschlechtsneutralen Sprache. In Fällen, in denen dies nicht gelingt, gelten sämtliche Personenbezeichnungen für alle Geschlechter.

compensation & benefits : womit gewinne ich die richtigen m

Alles, was du zu Gehalt, Bonus & Co. wissen solltest
EXPERTENGESPRĂ„CH | Let’s talk about money! Du versuchst immer noch, Talente mit Obst zu fangen? Heute erfährst du, wie es besser klappt.
Doch was bedeuten die ganzen Begrifflichkeiten wie Compensation und Benefits eigentlich? Wir zeigen dir, worauf du achten musst und geben dir einen kurzen Überblick über alles Wichtige. Damit du deinen Talenten wirklich etwas bietest und am Ende nicht auch noch ins Gender Pay Gap-Fettnäpfchen trittst. Außerdem mit dabei: Tarifverträge und ihre Auswirkungen aufs Gehalt, Mitarbeiterbeteiligungen an Unternehmen und die Risiken dieser sowie die Relevanz transparenter Gehälter & Co.

Du erfährst…

… wie wichtig die Bedeutung klarer Vereinbarungen ist, um Mitarbeitende durch Anteile an Unternehmen zu binden

… welche Rolle Tarifverträge in Gehaltsstrukturen haben

… warum es immer noch die Problematik Equal Pay gibt

… wieso der Begriff Total Rewards ein besseres Gesamtbild abdeckt

… wie man Talente findet und bindet

… welche Regelungen fĂĽr Mitarbeiterbeteiligungen existieren

… warum Gehälter transparent kommuniziert werden sollten

… warum der Obstkorb einfach kein gutes Benefit ist

➡️ Du konntest dir keine Notizen machen? Unser [digital kompakt+ Newsletter](newsletter.digitalkompakt.de) fasst dir für jede Folge die wichtigsten Punkte zusammen

Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um HR – ein Bereich in dem wir mit dem zunehmenden Fachkräftemangel und War for Talents große Relevanz sehen. Unser Fokus liegt darauf, praxisorientierte Erkenntnisse für erfolgreiche Personalbeschaffung, Employer Branding und Talentmanagement zu liefern. Deshalb spricht Joel in diesen Folgen regelmäßig mit Kálmán Györy, Teamlead Talent Acquisition bei der Personal-Management-Plattform Personio, und Florian Klages, Geschäftsführer bei Torq Partners, einem Beratungsunternehmen mit Fokus auf Finance & People.

__________________________

||||| PERSONEN |||||

👤 Kálmán Györy, Team Lead Talent Acquisition – Product & Engineering bei Personio
👤 Florian Klages, Managing Partner bei torq.partners
👤 Joel Kaczmarek, Geschäftsführer digital kompakt

__________________________

||||| LINKS |||||
🚨 [Mindmap zum Thema](https://miro.com/app/board/uXjVN7a40o0=/)

__________________________

||||| SPONSOREN |||||

🔥 [Übersicht](https://www.digitalkompakt.de/sponsoren/) aller Sponsoren

__________________________

||||| KAPITEL |||||

(00:00:00) Vorstellung & EinfĂĽhrung ins Thema

(00:04:09) Experteninput Compensation & Benefits

(00:07:11) Compensation, Benefits & Gehalt

(00:27:59) ESOP, VSOP, Tarife

(00:39:12) Benefits, Total Rewards & Strukturen

(00:57:17) Experteninput Gender Pay Gap/Equal Pay

__________________________

||||| WIR |||||

💛 [Mehr](https://lnk.to/dkompakt) tolle Sachen von uns 

👥 Wir von digital kompakt streben die Verwendung einer geschlechtsneutralen Sprache an. In Fällen, in denen dies nicht gelingt, gelten sämtliche Personenbezeichnungen für alle Geschlechter.

christiane benner, erste weibliche ig metall chefin

Christiane Benner ist die erste weibliche Vorsitzende an der Spitze der IG Metall und gehört zu den einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Sie berichtet aus dem Inneren von Deutschlands größter Gewerkschaft, deren Metaller zu 80 Prozent männlich sind. Sie erklärt, warum Streik das letzte Mittel ist, und was es braucht, um die Gender Pay Gap zu schließen. Und Christiane Benner sagt, wie sie verhindern möchte, dass die AfD den Betrieb zu ihrer „Kampfzone“ macht.

+++ “Die Boss” ist ein Podcast von RTL+, produziert von der Audio Alliance.

Gastgeberin: Simone Menne.

Redaktion: Laura Csapó, Kirsten Frintrop, Isa von Heyl, Marco Klehn, Sarah Klößer und Sarah Stendel.

Mitarbeit: Franziska Vollstedt.

Projektmanagement RTL+ & Schnitt: Kirsten Frintrop.

Postproduktion & Sounddesign: Aleksandra Zebisch.

+++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

+++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien fĂĽr Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.