exclusive: $3b founder reveals his next big idea

Episode 597: Sam Parr ( https://twitter.com/theSamParr ) talks to Brett Adcock ( https://x.com/adcock_brett ) about his next big idea, his checklist for entrepreneurs, and his framework for learning new things and moving fast. 

Show Notes:

(0:00) Solving school shootings

(3:15) Cold calling NASA

(6:14) Spotting the mega-trend

(8:37) “Thinking big is easier”

(12:42) Brett’s philosophy on company names

(16:22) Brett’s ideas note app: genetics, super-sonic travel, synthetic foods

(19:45) “I just want to win”

(21:46) Brett’s checklist for entrepreneurs

(25:17) Being fast in hardware

(30:15) Brett’s framework for learning new things

(33:00) Who does Brett admire

Links:

• [Steal This] Get our proven writing frameworks that have made us millions https://clickhubspot.com/copy

• Brett Adcock – https://www.brettadcock.com/

• Cover – https://www.cover.ai/

• Figure – https://figure.ai/

Check Out Shaan’s Stuff:

Need to hire? You should use the same service Shaan uses to hire developers, designers, & Virtual Assistants → it’s called Shepherd (tell ‘em Shaan sent you): https://bit.ly/SupportShepherd

Check Out Sam’s Stuff:

• Hampton – https://www.joinhampton.com/

• Ideation Bootcamp – https://www.ideationbootcamp.co/

• Copy That – https://copythat.com

• Hampton Wealth Survey – https://joinhampton.com/wealth

• Sam’s List – http://samslist.co/

My First Million is a HubSpot Original Podcast // Brought to you by The HubSpot Podcast Network // Production by Arie Desormeaux // Editing by Ezra Bakker Trupiano

folge 286 mit christopher mason: krebs mit moderner biologie

Zwanzig Jahre ist es her, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Human Genome Projekt erstmals das menschliche Genom entschlüsselten. 2,7 Milliarden Dollar und 13 Jahre verschlang das internationale Großprojekt. Heute sind Kosten und Zeit dank neuartiger Technologie auf einen Bruchteil der früheren Werte gefallen. Wenige Stunden und wenige hundert Dollar kostet die vollständige Dechiffrierung des menschlichen Genoms heutzutage. Damit werden hocheffiziente Krebstherapien möglich. Ärzte lesen den Code von Tumoren in Kliniken aus und Computer entwerfen individuelle Medikamente gegen genau diese Zelltypen und Mutationen. Schon kurz danach kann die heilende Therapie verabreicht werden.

Darüber sprechen wir mit einer Koryphäe dieser neuen Heilmethode: Christopher Mason Professor für Physiologie und Biophysik an der Cornell University in New York. Er gilt als einer der führenden Molekularbiologen der Welt. Fragen stellt auch Dr. Hadi Saleh, CEO von CeramTec. Warum genau sind Kosten und Zeit der Genanalyse so rapide gefallen? Wie funktioniert die Hochgeschwindigkeitsanalyse des Genoms? Wie baut man aus diesen Informationen ein personalisiertes Medikament? Wird Krebs zu besiegen sein? Sind wir die letzte Generation, die Krebs als Todfeind kennt? Ein Viertel aller Todesfälle in Deutschland geht auf Krebserkrankungen zurück. Kann diese Menschheitsgeißel endlich besiegt werden?

Eine Folge für alle, die sich für Strategien gegen die drei wichtigsten Killer der Menschheit interessieren (Herz-Kreislaufversagen, Krebs, Atemwegserkrankungen). Und für alle, die das Staunen nicht verlernt haben über die phänomenalen Fortschritte der Genetik und ihrer bahnbrechenden neuen Anwendungen. Und natürlich für alle, die gern länger leben und am liebsten 120 Jahre alt werden würden.

Ihnen hat die Folge gefallen? Dann schreiben Sie uns gerne an podcast@hy.co. Wir freuen uns über Post von Ihnen.

wtf is with the pink pineapples at the grocery store?!

Using DNA from tangerines and tobacco, food scientists have made a familiar fruit tastier—and more Instagrammable—than ever. We looked into it so you don’t have to.
Learn more about your ad choices. Visit podcastchoices.com/adchoices