elena fast: mit 17 eine der jungsten grunderinnen osterreich

Elena Fast ist 17 Jahre jung und hat schon GrĂŒndungserfahrung. Sie zĂ€hlt zu den jĂŒngsten Unternehmerinnen Österreichs – und das obwohl sie nebenbei noch zur Schule – nĂ€mlich in die HTBLA Wels geht. Eines ihrer Projekte ist der „AI Tracer” und beschĂ€ftigt sich, wie der Name schon sagt, mit kĂŒnstlicher Intelligenz. Aber damit noch nicht genug. Mit dem 5AM Club betreibt sie ein Netzwerk zum Austausch in der Business-Welt und dann gibt es da noch „Seratano”, eine Kreativagentur, mit Fokus auf Branding und Startup Marketing, mit der sie sich erst vor einigen Monaten selbststĂ€ndig gemacht hat.

 

Inhalt:

– liebstes Social Network

– Ihr „Warum”

– Bedeutung Weltfrauentag

– Frauen als FĂŒhrungskraft

– RĂŒckgang Female Founders

– Accelerator: GrĂŒnderprogramm der Startrampe in Linz

– 5AM Club: Mitglieder und GeschĂ€ftsmodell

– Kreativagentur Seratono

– Personal Branding und mutiges Marketing

– KI-Startup AI Tracer bzw. Market Whisper als Marktforschungstool

– Unternehmensformen

– Vorteile: legales GrĂŒndungsalters ab 16

 

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message

“mein job ist es fehler zu machen, die kein anderer machen w

Dieses Design-Startup will die Grenzen zwischen KreativitĂ€t und Technologie neu definieren! In diesem fesselnden Interview spricht der GrĂŒnder und CEO Nicolas Heymann ĂŒber die Unternehmenskultur von Kittl, die den perfekten Mix aus Entspannung und Fokus bietet. Außerdem diskutieren Nicolas und Jan Thomas die Entscheidung, Kittls Hauptsitz von Deutschland in die USA zu verlagern sowie die ZukunftsplĂ€ne.     

Das Design-Startup hat kĂŒrzlich in einer Series-B-Finanzierungsrunde 36 Millionen US-Dollar neues Kapital eingesammelt. Diese Runde wurde von IVP angefĂŒhrt und folgte nur neun Monate nach der Series-A-Finanzierung von 11 Millionen US-Dollar.

Weitere Themen 

  • Diskussion ĂŒber die Unterschiede zwischen dem GeschĂ€ftsumfeld in den USA und Europa, insbesondere im Hinblick auf Investitionen und Mitarbeitermanagement.
  • Erörterung der Entscheidung des Unternehmens, seinen Hauptsitz von Deutschland in die USA zu verlagern, um die Wachstumschancen zu maximieren.
  • Einblick in die Organisationsstruktur und Arbeitsweise von Kittl, einschließlich des autonomen Arbeitens der Teams und der flachen Unternehmenskultur.
  • Herausforderungen und Chancen im Zusammenhang mit dem schnellen Wachstum des Unternehmens und der Verdopplung der Mitarbeiterzahl.
  • Diskussion ĂŒber die Erwartungen der Investoren und die Auswirkungen der zusĂ€tzlichen Finanzierung auf die Unternehmensziele und -strategien.
  • ZukunftsplĂ€ne fĂŒr Kittl, einschließlich der Entwicklung eines intuitiven Design-Tools fĂŒr Grafik- und Produktdesigner.
  • Analyse der Nutzererfahrung und des Onboardings bei Kittl, insbesondere im Hinblick auf die Balance zwischen FunktionalitĂ€t und Benutzerfreundlichkeit.

 

Unser heutiger Gast

Nicolas Heymann ist GrĂŒnder und CEO von Kittl – The Most Intuitive Design Platform. Seit dem Start im Jahr 2022 haben Nutzer Millionen von Designs auf Kittl erstellt, was es zu einem der am schnellsten wachsenden Startups in Europa macht.

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolasheymann/ 

 

Über Kittl

Kittl bietet eine Plattform an, auf der Nutzerinnen und Nutzer individuelle Designs ohne große technische HĂŒrden erstellen können. Das Angebot des Start-ups richtet sich vor allem an Unternehmen, die durch so vereinfachte Prozesse schnell ein eigenes Design und Branding entwickeln sollen. Zu den Produkten, die via Kittl designt werden können, gehören unter anderem T-Shirts, Poster oder Visitenkarten. 

Website: www.kittl.com 

 

Über Startup Insider

Startup Insider ist das Branchenportal fĂŒr die Startup-Szene im DACH-Raum. Hier findest du Nachrichten aus allen Regionen und Industrien sowie eine Übersicht der wichtigsten Akteure und Events der deutschsprachigen Startup-Welt.

Werde Teil unserer Community und das erwartet dich:

✅ Besuche unsere einzigartige Plattform mit allen Informationen, Akteuren und Unternehmen der deutschen Startup-Szene. 

✅ Abonniere unseren tĂ€glichen Startup-Newsletter mit ĂŒber 25.000 begeisterten Abonnenten: Hier findest Du eine Übersicht.

✅ Unser großes Jobboard mit ĂŒber 5.000 aktuellen Job-Openings

✅ Fragen/Anmerkungen an die Redaktion? Sende eine E-Mail an redaktion@startup-insider.com

✅ Download Mediadaten und Preislisten fĂŒr Startup Insider hier. !

✅ Alle Infos zu ausgewĂ€hlten Werbepartnern findest du hier.

✅ Lege noch heute Dein kostenloses Profil auf unserer großen Startup-Plattform an. Hier geht es zur Anmeldung.
→ Lust auf mehr Podcast? Hier findest du unser Verzeichnis mit den top 100 internationalen Startups- und Tech-Podcasts đŸŽ€

#59 brand coach doerte deniz uber das “wofur” und das brandi

Dörte Deniz ist Gast im Podcast “Digital Valley Seed Talk” und nimmt uns mit, tief in die Welt der Markenbildung und des Personal Brandings.

Hierbei geht es nicht einfach nur um GeschĂ€ftskonzepte – nein, es geht um die Seele des Brandings.

Die Emotional Brand Academy stellt den Kern des Schaffens von Dörte dar.

Es ist eine Reise von Innen nach Außen, die mit deiner Positionierung beginnt und weit ĂŒber dein Kernangebot hinausgeht. Deine Werte, deine Vision – das alles verdichtet sich zu einer Strategie, die dich und deine Marke unverwechselbar macht.

Und dafĂŒr steht Dörte jeden Morgen voller Elan auf.
Es ist nicht nur ein Business, es ist eine Mission.

Genauso wichtig wie die Strategie ist das Herzblut, das wir in unser Tun stecken. Denn am Ende des Tages ist es genau das, was Menschen verbindet.

Was zÀhlt, sind die Geschichten, der Geist und die Emotionen, die wir in unsere Marken und unser Business einweben. Dörte Deniz: https://www.doertedeniz.de

Emotional Brand Academy: https://emotionalbrandacademy.de