#15 vom wert der insekten – eine einmalige unternehmenstrans

Mit welcher Strategie ein Unternehmer seine Firma fĂĽr Biozide zum Umweltdienstleister transformiert.

Ein Unternehmer, der vor seinen eigenen Biozid-Produkten warnt? Wieso steigt er nicht einfach aus?

‘Zu einfach!’ Sagt Dr. Hans-Dietrich Reckhaus, mein Gast in dieser Folge.
Er will den Markt für Insektentötungsprodukte proaktiv schrumpfen und gleichzeitig Kund*innen und Partner für den Wert von Insekten sensibilisieren.
Dazu hat er begonnen sein Geschäftsmodell auf den Kopf zu stellen und sein Familienunternehmen zum Umweltdienstleister zu transformieren. Mittlerweile hat er das vermutlich weltweit erste Gütesiegel für ökoneutrale Insektenbekämpfungsprodukte etabliert.

FĂĽr diese Folge hat er mir verraten:
✅ wie er traditionelles und visionäres Geschäftsmodell ausbalanciert.
✅ wie sich am Anfang Mitarbeitende und Geschäftspartner abwandten.
âś… wie sich dabei seine Sicht auf Unternehmertum und Konsum gewandelt hat.
âś… wie er erfolgreich den Break-even geschafft hat.

Eine einmalige Transformationsgeschichte, die beseelt und Mut macht!

🙏 Grüße an meinen Missionspartner: IBM unterstützt meinen Podcast.
Wie wird Landwirtschaft nachhaltiger und ressourcenschonender? Ramon Di Canio vom Sustainability Team meinte zu mir, die Zukunft liegt in Echtzeitdaten und Plattformen wie der IBM Watson Decision Platform for Agriculture. Mehr Infos dazu von Ramon auf LinkedIn oder hier:
➡️ https://ibm.biz/EnvironmentalSuiteAgriculture
➡️ https://www.linkedin.com/in/ramon-di-canio/

đź“Ł Der Shoutout der Folge geht an die genialen Lunch-Webinare von WeShyft:
Colin Bien und sein Team bieten Dir hier regelmäßig detaillierten Input zur Umsetzung von kniffeligen Themen der Nachhaltigkeitstransformation. Von z.B. Biodiversität über die doppelte Wesentlichkeit bis zum Impact Assessment.
đź”— https://www.weshyft.com/webinar-nachhaltiges-wirtschaften/

Mehr zur Geschichte von Dr. Hans Dietrich Reckhaus und seinem Unternehmen findest Du hier:
đź”— https://www.reckhaus.com

Ăśber ‘Gewinne Zukunft’:
In diesem Podcast spricht Zackes Brustik alle zwei Wochen mit den Pionieren und Wegbereiterinnen der unternehmerischen Nachhaltigkeit. Was braucht es, um als Unternehmen nicht nur klimaneutral zu werden, sondern wirklich kompatibel mit den Klimazielen, der Kreislaufwirtschaft oder den SDGs als solches zu werden?
Jeder Mensch, der hier zu Gast ist, hat eine einzigartige Geschichte zu erzählen und wertvolles und praktisches Wissen für Dich in petto.
Dieser Podcast motiviert und befähigt Dich als CEO, Sustainability Manager
in oder Entscheider*in Nachhaltigkeit praktisch und wirtschaftlich umzusetzen. SchlieĂź Dich den Nachhaltigkeitspionieren an und trage mit Deinem Unternehmen erfolgreich zu einer lebenswerten Zukunft bei!

Regelmässige Update und viele weitere Insights bekommst Du von Zackes auf LinkedIn:
➡️ https://www.linkedin.com/in/moderator-zackes-brustik/

hellobello: so will das wiener startup hundefutter revolutionieren

Hundefutter mit Lebensmittelqualität, das sich frisch zubereitet aus dem Internet bestellen lässt: Das ist das Konzept des Jungunternehmens HelloBello, das nun eine Finanzierungsrunde in Millionenhöhe erhalten hat.

Um darĂĽber zu reden, sind die beiden HelloBello-GrĂĽnder Wolfgang Maurer und Stephan Freh zu Gast im Podcast. Die Themen:

– Das Hundefutter von HelloBello

– Der Bestellservice der Jungfirma

– Wie die richtige Ernährung fĂĽr Vierbeiner aussieht

– Der Unterschied zwischen industriellem Futter und Frischfutter

– Das Preismodell von HelloBello

– Die neue Finanzierungsrunde

– Nachhaltigkeit bei Hundefutter

– Alternative Proteinquellen wie Insekten

Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

Spotify

Apple Podcast

Google Podcasts

Amazon Music

Anchor.fm

und besuche unsere News-Portale

Trending Topics

Tech & Nature

Danke fürs Zuhören!

Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!

#111 So lebt es sich als Jetset-GrĂĽnderin

„Ich bin immer unterwegs, seit Jahren“, sagt Corinna Reibchen. Über 200 Tage im Jahr schlafe die Passcon-Gründerin nicht zu Hause, sondern in Hotels. Und das zu Zeiten von Pandemie und Homeoffice, wo andere meinen, dass das Fliegen einen geringeren Stellenwert habe. Die Gründerin sieht das anders: „Man muss auf jeden Fall noch Fliegen, denn der persönliche Kontakt ist in wichtigen Kundengesprächen noch notwendig.“

Sie hilft Banken und Fintechs, Geldwäsche und Betrug zu vermeiden. Ihr Beratungsunternehmen Passcon startete sie im Jahr 2016. Heute hat es 300 Mitarbeiter, die 35 Sprachen sprechen und in zehn Büros weltweit sitzen.

Wie sie das Jetset-Leben mit einer Familie und viel Sport vereint, hört ihr in der aktuellen Folge.


Diese Folge wird präsentiert von Zoho. Mit Zoho One sicherst du dir ein Betriebssystem für dein ganzes Unternehmen. Ob Vertrieb, Marketing, Buchhaltung oder Personalverwaltung – profitiere von über 45 Apps aus einer Hand. Erfahre jetzt mehr unter www.zoho.com/sgs.

„So geht Startup“ wird präsentiert von sevDesk. Sichere dir jetzt sechs Gratismonate mit dem Code GRUENDERSZENE100 unter www.sevdesk.de/gruenderszene und profitiere von allen Vorteilen der Buchhaltungssoftware.


Teilt Lob, Kritik oder eure Wunschgäste unter: podcast@gruenderszene.de

Eine Produktion von GrĂĽnderszene /
Redaktion: Georg Räth /
Produktion: Michael Reinhardt und Jannik Werner


Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/
Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/

#57 – segel-yachten und spieltheorie im business

Nach einem kurzen Austausch über unsere Passionen fürs Segeln und Fliegen unterhalten wir uns in dieser Folge darüber, wie Spieltheorie unsere Art zu denken im Leben und auch im Business sehr bereichern kann. Viel Spaß beim Hören!

#3 beneto: lebensmittel aus insekten

Könnt ihr euch vorstellen Insekten zu essen? Lara Schuhwerk ist die GrĂĽnderin von Beneto Foods – einem Startup, das Insekten als Hauptzutat fĂĽr Nudeln und andere Lebensmittel verwendet. Klingt befremdlich, ist aber gesund und vielleicht sogar die einzige Möglichkeit eine wachsende Weltbevölkerung nachhaltig zu ernähren. Lara erzählt im Podcast auch wie es ist, als One-Woman-Show ein Unternehmen hochzuziehen, wie sie dank Kellner-Job alles aus eigener Tasche finanziert und was es mit den “Kangeroo-Operations” auf sich hat. Eine Folge ĂĽber das groĂźe Krabbeln.

#3 beneto: lebensmittel aus insekten

Könnt ihr euch vorstellen Insekten zu essen? Lara Schuhwerk ist die GrĂĽnderin von Beneto Foods – einem Startup, das Insekten als Hauptzutat fĂĽr Nudeln und andere Lebensmittel verwendet. Klingt befremdlich, ist aber gesund und vielleicht sogar die einzige Möglichkeit eine wachsende Weltbevölkerung nachhaltig zu ernähren. Lara erzählt im Podcast auch wie es ist, als One-Woman-Show ein Unternehmen hochzuziehen, wie sie dank Kellner-Job alles aus eigener Tasche finanziert und was es mit den “Kangeroo-Operations” auf sich hat. Eine Folge ĂĽber das groĂźe Krabbeln.