junge startups judes family, mattership.io & poptop

Wir stellen heute wie jede Woche drei junge Startups vor, die nicht älter als drei Jahre alt sind und bislang Finanzierungen nicht über einer Million Euro erhalten haben.

Den Anfang macht Nele Schellschmidt, CEO und Co-Founder von Judes Family. Das Startup hat eine einfache, alltagstaugliche und waschbare Windel entwickelt, die dem modernen Stil junger und urbaner Eltern entspricht. Mittlerweile ist Judes die nach eigenen Angaben meist empfohlene Stoffwindel im deutschsprachigen Raum seit 2021 und hat bereits über 20.000 Eltern als Kundinnen und Kunden für die Windel gewinnen können.

Als zweites sprechen wir mit Jakob Lehr, Founding Partner von Mattership.io. Das Startup entwickelt physisch-digitale Prototypen, um wünschenswerte Produkte und Services anfassbar und erfahrbar zu machen. Mit den Prototypen und User Tests werden Risiken in der Produktentwicklung reduziert sowie der Grundstein für die Kundenakzeptanz gelegt.

Unser letzter Gast der heutigen Folge ist John Brady, CEO von Poptop. Das Startup entwickelt innovative Kindermöbel. Das erste Produkt ist ein höhenverstellbarer Kinderschreibtisch, der es Kindern ermöglicht selbst zu entscheiden, ob sie im Hocken, Sitzen oder Stehen arbeiten möchten. Das soll nicht nur den Bewegungsdrang von Kindern befriedigen, sondern auch die Ideenfindung und Kreativität beim Basteln, Spielen und Lernen fördern.

📝 Euer Startup passt in unsere neue Rubrik? Dann bewerbt euch bei podcast@startupinsider.de ✍️.

🌟🎉 Dein Ticket zur NOAH 2023 wartet! Hol dir jetzt die Chance auf eines von drei Startup-Tickets im Wert von je 1.000 Euro. Teilnahme bis 8. Dezember: page.startup-insider.com/referral_hub 🚀✨ Sei dabei am 13. bis 14. Dezember in Zürich!

die business angels des jahres & ihre investment-trends 2023

Die Business Angels des Jahres 2023 stehen fest: Der Titel „Business Angel of the Year“ in der Kategorie „female“ ging dieses Jahr an Christiane Holzinger. Die Unternehmerin, Steuerrechtsexpertin, langjährige Vorsitzende der Jungen Wirtschaft und Vorstandsmitglied der invest.austria zeichnet sich besonders durch ihr Engagement für die Gestaltung der politischen Rahmenbedingungen aus.

 

In der Kategorie „male“ erhielt heuer Berthold Baurek-Karlic die Auszeichnung. Er ist Gründer von Venionaire Capital, Präsident des European Super Angel Clubs und hat auch das World Venture Forums 2023 in Kitzbühel initiiert. Am Business Angel Day in Velden haben wir die beiden zum Interview gebeten.

 

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an feedback@trendingtopics.at.