#98 selbstandigkeit ohne venture capital i damonen der verga

Shownotes

Im “Catchup” sprechen Lea und Verena ĂŒber den langen Weg zur neuen Zahnfront, Verenas DĂ€monen aus der Praktikumsvergangenheit und work vs. life in London.

Im “Deep dive” sprechen die beiden mit Soraya KĂŒhne, der geschĂ€ftsfĂŒhrenden Gesellschafterin der Buchbinderei Begemann sowie des Designstudios Paperlux. Im GesprĂ€ch geht es darum, wie kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe sich aus eigener Kraft finanzieren und wachsen können, wo aber auch die Wachstumsgrenzen liegen, wenn Investoren fehlen. Außerdem erlĂ€utert Soraya, welche Rolle Digitalisierung bei Paperlux spielt und inwiefern die Zukunft auch im Handwerk liegt und Unternehmertum mit Handwerk vereinbar ist.

Bei “Was bewegt uns” sprechen sie ĂŒber ihr GrĂŒnderinnen-Netzwerk, ihren unglaublich bereichernden Close-Circle und den anstehenden Trip nach Madrid, bei dem TrĂ€nen wie auch heisere Stimmen vorprogrammiert sind.

In unserer Kategorie “Empfehlung der Woche” stellt euch Verena ein wildes Potpourri an Game Changern fĂŒrs Leben vor, die sogar helfen, wenn es an der Bar mal zu spĂ€t wird.

Hier geht es zum Paperlux Store
Und hier geht es zur Buchbinderei Begemann/We are Bookbinders
Hier findet ihr unsere aktuellen Werbepartner
Du möchtest in „Fast & Curious“ werben? Dann hier entlang!