wann wird der hirnchip zum nobrainer? (mit thomas riedel)

Neues vom Social Media-Buffet. Ich bin wieder gesund und muss erstmal Ablage machen. Zuckerberg vor dem Kongress, Musk vor Gericht (und im Gehirn) und TikTok vor der großen Stille.
Heute mit Metaverse-Tech-Journalist und LinkedIn Top Voice Thomas Riedel!

➡️ Facebook wird 20! Heise über Facebook in alle den Jahren: https://www.heise.de/hintergrund/Ach-Facebook-20-Jahre-und-du-hast-dich-sehr-veraendert-9613953.html

➡️ Facebook wird 20! Sky News mit einem Überblick der letzten Jahre: https://news.sky.com/story/facebook-turns-20-from-mark-zuckerbergs-dormitory-to-a-1tn-company-13060695

➡️ Das Social Media Watchblog über die KI-Fakes von Taylor Swift: https://socialmediawatchblog.de/2024/01/31/5-lehren-aus-den-pornografischen-ki-fakes-von-taylor-swift/ (Paywall)

➡️ Haken dran unterstützen – oder mit der Haki-Community ins Gespräch kommen könnt ihr hier: ⁠http://www.hakendran.org⁠

future moves #107 wenn das metaverse den neuwagen-konfigur

… mit Thomas Zuchtriegel, Automotive Advisor bei Journee

Probefahrt im Metaverse: Automotive Advisor Thomas Zuchtriegel erklärt, wie virtuelle Experiences und konsequente Digitalisierung den Autokauf in Zukunft zum vollkommen neuartigen Erlebnis machen. Außerdem: Welches Marketing-Potenzial VR, NFTs und Web3 im Automotive-Sektor haben.

Über diese Themen spricht Thomas Zuchtriegel im Podcast:
… seinen Weg zum Experten für Automotive-Konfiguratoren (00:00)
… technischer Rückstand der OEMs bei modernen Digitalanwendungen (04:18)
… wie Journee den Autokauf zur digitalen Experience machen will (10:57)
… wann VR-Brillen den Massenmarkt erreichen werden (17:50)
… AR- und VR-Anwendungen im Automobilbereich (19:37)
… NFTs, Web3-Technologie und Marken-Communities (27:49)
… wer die Zielgruppen für diese Ansätze sind (35:45)
… seinen “Mix der Woche” (42:32)

albert einstein zur digitalen zukunft von ki bis metaverse

Wie Technik die Welt verändert
Ja, vermutlich eine Weltpremiere, denn in dieser Ausgabe spricht Albert Einstein mit Sascha Lobo. Möglich gemacht hat es, natürlich, Generative Künstliche Intelligenz. Mithilfe eines eigens von uns angelernten GPTs von OpenAI namens “Einstein GPT” haben wir Einsteins Ideen und Einsichten zu Themen wie Quantencomputern, Künstlicher Superintelligenz oder dem Metaverse abgefragt und entsprechende Antworten erhalten. Dann haben wir die vorliegenden, rechtefreien Tondokumente von Einstein für die Synthetisierung seiner Stimme verwendet. Herausgekommen ist ein unterhaltsames, erkenntnisdichtes und beinahe echtes Podcast-Gespräch zu unser aller digitaler Zukunft. Bishin zu einer kleinen Datenschutz-Kontroverse zwischen Einstein und Lobo. Bonus: Die Cisco-Story zum Thema “Das Leben der Menschen verbessern”.