fundraising vs. sales vc-krise zirp founder bootst

“Stop fundraising, start selling” – mit diesem Sager ist uns Ben Ruschin von Big Cheese Ventures dieser Tage aufgefallen, was ja bemerkenswert ist – ein Investor rät Gründer:innen dazu, kein Geld einzusammeln, sondern stattdessen auf Sales zu fokussieren – ganz nach dem Motto “Der beste Investor ist der Kunde”.

Welche größeren Zusammenhänge hinter der plakativen Aussage stecken, darüber diskutiere ich heute im Podcast mit Ben Ruschin von Big Cheese Ventures. Die Themen:

– Harte Zeiten für Fundraising

– Warum VCs derzeit kaum Geld in ihre Fonds bekommen

– Aufbau von Sales

– Ende der ZIRP-Ära (Zero Interest Rate Policy)

– Bootstrapping & junge Gründer:innen

– Staatsbeteiligung an Startups

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message

pip n 58 victoria chirita – leidenschaft und effizienz: der

Victoria ist eine dynamische Unternehmerin, die im Jahre 2006 mit nur 21
oder 22 Jahren ihre Karriere als Mitbegründerin einer Firma startete.
Ihre Geschichte beginnt in ihrer Heimatstadt Bad Kreuznach, wo sie eine
traditionelle Ausbildung zur Industriekauffrau absolvierte.

Zusammen mit ihren beiden Freunden, den Zwillingsbrüdern Kian und Manu,
die sie aus ihrer Jugend kannte, wagte sie sich in die Welt der
Unternehmensgründung. Kian, der in London Musikbusiness studierte, war
einer der ersten, der einen Laptop besaß, was damals noch als besonders
innovativ galt. Victoria kombinierte ihre kaufmännischen Fähigkeiten mit
ihrer Kreativität, indem sie einen Weihnachtskalender mit Designs eines
Graffiti-Künstlerfreundes kreierte. Sie druckte die Werke auf
hochwertigem DIN A4 Fotopapier aus und bemerkte das Potenzial ihrer
Idee, als einige Designs übrig blieben.

📌 Link zu Victoria’s LinkedIn Profil:
https://de.linkedin.com/in/victoria-chirita-402482a

+++ Powered by +++
Dr. Konstantin Schimert ist selbst scale up Coach und begleitet
Unternehmer und ihre Teams bei ihrer Fortentwicklung.
Purpose is the pitch wird euch präsentiert von scale up
💛 Mehr über scale up erfahren: https://www.scaleup.de/

+++ Werbung +++
Die einzigartigen Kunstwerke im Hintergrund sind von Mount Starling.
💙 Besuche den Shop: https://de.mountstarling.com/

+++ Über den Podcast +++
Dr. Konstantin Schimert führt interessante Gespräche mit besonderen
Menschen. Sein Ziel ist es, dass seine Zuschauer*innen von den
Erfahrungen und Geschichten der Gäste inspiriert werden und Mut fassen.
Mut um über sich selbst hinaus zu wachsen und Neues anzugehen – um die
Welt schöner, besser, erkenntnisreicher oder hilfreicher zu machen.
👱🏼‍♂️Mehr zu Konstantin:
https://www.linkedin.com/in/dr-konstantin-schimert-36442173/

+++ Social Media +++
Unsere Kanäle auf den Sozialen Netzwerken findet Ihr hier:
📌 https://www.instagram.com/purposeisthepitch/
📌 https://www.tiktok.com/@purpose_is_the_pitch

#no58 #podcast #purposeisthepitchBeschreibung

ffwd #234 mit omr-grunder philipp westermeyer

Shownotes

Philipp Westermeyer startete das Fintech-Portal Finance Forward vor einigen Jahren – zu der Zeit beobachtete er, wie das Interesse für die Branche stieg und viel Geld in Firmen wie die Neobank N26 oder den Neobroker Scalable Capital floss. Dabei überraschten ihn die Gründertypen, denen er in seinem bekannten OMR-Podcast begegnet, weil sie viel unterschiedlicher waren als erwartet, auch „Glücksritter” seien dabei gewesen. Wie der OMR-Gründer auf die gerade krisengebeutelte Branche schaut und wie er sich ein Programm für die Finance-Forward-Konferenz zusammenstellen würde, darüber spricht er im Podcast.

checkpoint contech #2 – herausforderungen von technologie i

Bautechnologie im Foku: In diesem Monatsrückblick Checkpoint ConTech analysieren die Experten Enrico Mellis und Patric Hellermann die wichtigsten Themen rund um Renovierungen, Workforce-Management, Supply Chain, Logistik sowie fortschrittliche 3D- und computergestützte Design-Technologien. In dieser Folge liegt der Fokus auf der Bedeutung und den Herausforderungen von Technologie im Baugewerbe, einem Markt, der weltweit auf 10 bis 12 Billionen US-Dollar geschätzt wird und etwa 10% des globalen BIP ausmacht. Diskutiert werden speziell die Unternehmen Permitflow und Ediphi.

Neben diesen spezifischen Beispielen werden allgemeinere Themen wie die Rolle von Spezialisten und Generalisten in der Investitionslandschaft, der Wert von Erfahrung und Netzwerk für Startups im Bausektor, sowie die Wichtigkeit von Anreizsystemen und Gründermotivation angesprochen.

Über unsere Experten:

Enrico Mellis ist Principal bei Lakestar. Vor Lakestar hat er bei Project A, foodora, Grey London und in der Unternehmensberatung gearbeitet. Lakestar ist auf die Identifikation, Finanzierung und Förderung bahnbrechender, Technologie gestützter Startups spezialisiert, die von außergewöhnlichen Unternehmern in Europa und darüber hinaus ins Leben gerufen werden.

Patric Hellermann ist Founding Partner und General Partner bei Foundamental. Foundamental positioniert sich als globaler Investor im Bereich ConstructionTech, unterstützt durch einige der weltgrößten Bau- und Baustoffunternehmen.

—–

Du kannst nicht genug von “Startup Spotlight” bekommen? Dann abonniere hier unseren Haupt-Podcast-Kanal mit vielen weiteren spannenden Formaten!

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das führende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren Medienkanälen – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstützen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt für die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und Branchenführern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten für potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier für unseren täglichen Newsletter mit über 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest über spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

angel talk mit julius gollner: angel investing mit weitblick

Willkommen zu einer neuen Ausgabe von ‘Angel Talk’! Mit ihrer fundierten Erfahrung aus der Rubrik “Investments & Exits”  taucht Tina Dreimann von better ventures in die Welt der Business Angels ein. Jeden Monat führt sie inspirierende Gespräche mit prägenden Persönlichkeiten und Business Angels aus der Startup-Szene. Heute steht alles im Zeichen der Kunst des Angel Investing, mit einem speziellen Fokus auf die Kraft der Diversität und ökologischer Nachhaltigkeit in der Startup-Welt.

In dieser Ausgabe begrüßen wir Julius Göllner, Co-Founder von ARRTist, eine bekannte Persönlichkeit der deutschen Startup-Szene, insbesondere für seine Karriere als Gründer und Investor. Mit über 40 Investments und einem tiefen Einblick in das Unternehmertum teilt Julius seine Erfahrungen und Leidenschaft für das Investieren, besonders in SaaS, und die Bedeutung von frühphasigem Engagement.

 

Weitere Themen:

  • Weg zum Angel Investing: Beginnend in Görlitz und über Stationen bei McKinsey und Zalando führte die Reise von Julius ihn in die Welt des Angel Investings. Seine Erfahrung in der Unternehmensberatung und im Topmanagement bildete die Grundlage für seine erfolgreiche Karriere als Investor, mit einem starken Fokus auf SaaS-Unternehmen.
  • Die Philosophie des Investierens: Julius unterstreicht die Wichtigkeit von Leidenschaft, Motivation und dem Streben nach Innovation als Schlüsselelemente für erfolgreiche Investments. Er teilt seine Überzeugung, dass das Verfolgen der eigenen Leidenschaft nicht nur zu persönlichem Glück führt, sondern auch finanziellen Erfolg nach sich zieht.
  • Diversität und Teamdynamik: Ein starkes Team ist für Julius ein entscheidender Faktor beim Investieren. Er erläutert, wie eine ausgewogene Teamdynamik, die Kombination aus Leidenschaft und Fachwissen sowie eine klare Vision und Motivation wesentlich zum Erfolg eines Startups beitragen.
  • Chancen und Herausforderungen im Angel Investing: Julius teilt seine Sicht auf die Ups und Downs des Angel Investings, von der Freude über erfolgreiche Exits bis hin zu den Herausforderungen, die mit weniger erfolgreichen Investments verbunden sind. Er betont die Bedeutung von Fair Play und transparenter Kommunikation zwischen Investoren und Gründern.
  • Zukunftsorientiertes Investieren: Mit einem starken Engagement für die Startup-Szene und einem Auge für zukunftsweisende Trends, spricht Julius über die Bedeutung von ökologischer Nachhaltigkeit und die Rolle, die Technologie und Innovation bei der Lösung globaler Herausforderungen spielen können.
  • Persönliche Einblicke und die Bedeutung von Ausgeglichenheit: Julius gibt uns einen Einblick in sein persönliches Leben, seine Hobbies und Interessen und wie diese seine Arbeit als Investor beeinflussen. Er diskutiert die Wichtigkeit von Ausgeglichenheit im Leben und wie eine ausgeglichene Lebensweise zu größerem Erfolg und Zufriedenheit führen kann.

 

Unser heutiger Gast

Julius Göllner ist ein Serienunternehmer mit 15 Gründungen, zwei erfolgreichen Exits und drei Schließungen unter seinem Gürtel. Er treibt das SaaS-Ökosystem im DACH-Raum durch die Gründung der ARRtist Plattform (www.ARRtist.net) voran. Als aktiver Angel-Investor fokussiert er sich darauf, seinen Beteiligungen beim Erreichen des Product-Market Fits und beim Aufbau einer skalierbaren Vertriebsstrategie zu helfen. Durch das Teilen von Wissen, Erfahrungen sowie Best Practices ist Julius ein wertvoller Mentor und Unterstützer für aufstrebende Unternehmer.

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/julius-goellner/

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen Formatkanäle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das führende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren Medienkanälen – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstützen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt für die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und Branchenführern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten für potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier für unseren täglichen Newsletter mit über 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest über spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

(recast) anastasia barner von fementor: “ich weigere mich zu

(Recast) 2019 hat sie das erste Mal gegründet. Damals war sie 20 Jahre alt und damit eine der jüngsten Gründerinnen Deutschlands. Anastasia Barner gilt als „Stimme der Gen Z”, ist TEDx Speakerin und war das internationale TikTok-Gesicht der Deutschen Welle. Außerdem hat sie den „FeMentor” gegründet – die erste „Reverse Mentoring Plattform” in Europa. Heute sprechen wir über ihre Plattform, über TikTok, die GenZ und Anastasias SPIEGEL Bestseller „Gegründet – Startup Szene Uncovered”.

Darum geht es im Gespräch:

– Teilnahme an der Skinnovation

– Anastasia Barners Werdegang

– Plattform FeMentor

– Reverse Mentoring: Was Mentor:innen bringen

– Frauen an die Spitze bringen

– Herausforderungen beim Gründen

– Der Moment des Erfolgs

– Social Media als Booster

– Standpunkt zum möglichen TikTok-Verbot in den USA

– Persönlicher Zugang zu TikTok

– Buch: „Gegründet – Startup Szene Uncovered”

– Wie Gründer:innen mehr Aufmerksamkeit bekommen

– Fokus auf langfristige Kundenbindung

– Startup Finanzierung

– Austausch nur mit konkretem Anlass

– Zukunftspläne

 

Werbe-Disclaimer:

Eine absolute Weltneuheit: Es gibt ab sofort ein Auto, in dem das weltberühmte Sprachmodell ChatGPT mit an Bord ist. Denn im Hightech-Cockpit des brandneuen VW Passat ist der KI-Assistent fix integriert, ermöglicht die Steuerung vieler Fahrzeugfunktionen und beantwortet gezielt Fragen zu allen erdenklichen Gebieten. Doch auch mit weiteren Innovationen definiert der VW Passat die Business-Klasse neu. Alle Infos finden sich ⁠⁠hier⁠⁠.

 

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message