philipp klockner: 5 dinge, die ich gerne mit 20 gewusst hatt

Warum du mit Freiheit die besten Entscheidungen triffst
C-LEVEL INTERVIEW | Kann Taylor Swift sagen, was sie denkt? Schwierig, findet Philipp Klöckner – und verrĂ€t dir auch, warum. Außerdem erfĂ€hrst du noch die vier anderen Dinge, die Philipp gerne mit 20 schon gewusst hĂ€tte und bekommst alle Learnings rund um Risiko, Finanzen, Experten und Freiheit auf dem Silbertablett. Viel Spaß mit der Folge!

Du erfĂ€hrst…

… warum es manchmal auch einfach der Prozess des Genießens sein kann

… welches Risiko das Streben nach neuen Zielen birgt

… warum es wichtig ist, auf das Good Feeling zu hören

… wann es sich lohnt, vermeintliche Experten zu hinterfragen

… welche Vorteile antizyklisches Handeln fĂŒr dein Business hat

… wie echte Experten Wissen effektiver vermitteln

… wann materielle Freiheit persönliche Freiheit einschrĂ€nken kann

… wie Risikomanagement dich davor schĂŒtzt, unkluge finanzielle Entscheidungen zu treffen

Diese Episode dreht sich schwerpunktmĂ€ĂŸig um Selbstoptimierung: Wie ihr Schatten verfolgt digital kompakt-Macher Joel Kaczmarek regelmĂ€ĂŸig erfolgreiche Personen und versucht die SĂ€ulen ihres Erfolgs nachzuzeichnen. In Bereichen wie LebensfĂŒhrung, Gesundheit oder Finanzen erhascht er ungewohnt tiefe und ehrliche Einblicke.

__________________________

||||| PERSONEN |||||

đŸ‘€ Joel Kaczmarek, GeschĂ€ftsfĂŒhrer digital kompakt
đŸ‘€ Philipp Klöckner,

__________________________

||||| SPONSOREN |||||

đŸ”„ [Übersicht](https://www.digitalkompakt.de/sponsoren/) aller Sponsoren

__________________________

||||| KAPITEL |||||

(00:00:00) Vorstellung und EinfĂŒhrung ins Thema

(00:01:40) Nicht alles zerdenken

(00:05:31) DemĂŒtige Skepsis vor “Experten”

(00:15:17) Sehr gutes Nachdenken

(00:26:00) UnabhÀngigkeit und Freiheit als höchstes Gut

(00:41:35) Nothing is as good and as bad as it seems

__________________________

||||| WIR |||||

💡 Du konntest dir keine Notizen machen? Unser [digital kompakt + Newsletter](https://newsletter.digitalkompakt.de/) fasst dir fĂŒr jede Folge die wichtigsten Punkte zusammen

💛 [Mehr](https://lnk.to/dkompakt) tolle Sachen von uns 

đŸ‘„ Wir von digital kompakt streben die Verwendung einer geschlechtsneutralen Sprache an. In FĂ€llen, in denen dies nicht gelingt, gelten sĂ€mtliche Personenbezeichnungen fĂŒr alle Geschlechter.

masterclass: der weg zum chief of staff

Wir starten heute mit der zweiten Ausgabe der Rubrik Masterclass! In dieser neuen Rubrik rĂŒcken wir Wissen & Bildung in den Fokus. Jede Episode widmet sich einer spezifischen Fragestellung, zu deren Beantwortung wir bis zu drei hochkarĂ€tige GĂ€ste aus dem Startup-Universum einladen. 

In dieser zweiten Folge geht es um den Background und die Qualifikationen, die eine Idealbesetzung eines Chief of Staff mitbringen muss. Um diese Fragen zu beantworten begrĂŒĂŸen wir heute: 

 

Nick, Tine und Elaine bringen in dieser Podcastfolge Licht in das komplexe Anforderungsprofil des Chief of Staff, das nicht nur strategisches Denken und exzellente ProjektmanagementfĂ€higkeiten umfasst, sondern auch die FĂ€higkeit, effektiv mit unterschiedlichen Teammitgliedern zusammenzuarbeiten. FlexibilitĂ€t, Eigeninitiative und eine proaktive Hands-on-MentalitĂ€t sind ebenso gefragt wie die FĂ€higkeit, in herausfordernden Situationen einen kĂŒhlen Kopf zu bewahren. DarĂŒber hinaus sind Empathie und ausgeprĂ€gte Softskills vonnöten, um als vertrauenswĂŒrdiger Berater und Sprachrohr der Firma zu agieren. Bevorzugt wird ein Generalist, der nicht nur tiefes VerstĂ€ndnis fĂŒr das GeschĂ€ft mitbringt, sondern sich auch mit den Werten des Unternehmens identifiziert und hohe Belastbarkeit zeigt.

 

Du bist Chief of Staff und suchst dein neues Abenteuer? Dann melde dich bei uns: https://startup-insider.jobs.personio.de/job/1459070?language=de&display=de 

Über Nick Pfisterer, Chief of Staff bei Masterplan  

Vor 7 Jahren bei Masterplan als GrĂŒndungsmitglied und erster Mitarbeiter in der Rolle des Head of Product gestartet. Nach 3,5 Jahren in Operations gewechselt mit der Idee sich breiter aufzustellen und mehr Einblicke ĂŒber Product hinaus zu bekommen. Jetzt seit 2 Jahren Chief of Staff zum Co-Founder und CEO Stefan Peukert, mit der Ambition, als nĂ€chsten Schritt das eigene Startup zu grĂŒnden.

 

Über Tine Von Villiez, Chief of Staff von Upvest 

Tine von Villiez ist Chief of Staff beim Berliner Fintech Upvest, einem der fĂŒhrenden Investment Infrastruktur Anbieter in Europa. Bevor Upvest war Tine als Unternehmensberaterin bei BCG tĂ€tig sowie in der VC und Startup Branche u.a. in Mexiko und London. 

 

Über Elaine Hladik, Chief of Staff to the CTO von Sastrify GmbH 

Elaine Hladik ist in der Region der Pfalz sowie in Mannheim aufgewachsen. Ihre akademische Laufbahn begann sie mit einem Bachelorstudium an der EBS UniversitĂ€t fĂŒr Wirtschaft & Recht, welches sie im Rahmen eines Dual Degree-Programms zusammen mit der University of Exeter (UK) von 2017 bis 2020 absolvierte. Im Anschluss daran vertiefte sie ihre Kenntnisse im Bereich Entrepreneurship durch ein Masterstudium an der WHU von 2020 bis 2022. Schon wĂ€hrend ihres Studiums sammelte Hladik praktische Erfahrungen in der Startup-Welt. Im Jahr 2018/2019 absolvierte sie ein Praktikum sowie eine WerkstudententĂ€tigkeit bei Penta, einem Unternehmen, das spĂ€ter von Qonto ĂŒbernommen wurde. Eine kurze Zeit verbrachte sie auch in der Corporate Welt durch ein Praktikum bei AbbVie GmbH, worauf hin sie 2021 als Werkstudentin bei Sastrify tĂ€tig war, gefolgt von einem Sommerpraktikum bei RightNow GmbH. Im Herbst desselben Jahres kehrte sie fĂŒr ein weiteres Praktikum zu Sastrify zurĂŒck. Im Jahr 2022 erweiterte sie ihre Erfahrungen als Visiting Analyst bei Alstin Capital. Seit November 2022 hat sie die Rolle des Chief of Staff des CTO bei Sastrify ĂŒbernommen, wo sie ihre vielfĂ€ltigen Erfahrungen und Kenntnisse in der Startup-Welt weiter einbringt.

 

Über Startup Insider

Startup Insider ist das Branchenportal fĂŒr die Startup-Szene im DACH-Raum. Hier findest du Nachrichten aus allen Regionen und Industrien sowie eine Übersicht der wichtigsten Akteure und Events der deutschsprachigen Startup-Welt.

Werde Teil unserer Community und das erwartet dich:

  • Besuche unsere einzigartige Plattform mit allen Informationen, Akteuren und Unternehmen der deutschen Startup-Szene. 
  • Abonniere unseren tĂ€glichen Startup-Newsletter mit ĂŒber 25.000 begeisterten Abonnenten: Hier findest Du eine Übersicht.
  • Unser großes Jobboard mit ĂŒber 5.000 aktuellen Job-Openings.
  • Fragen/Anmerkungen an die Redaktion? Sende eine E-Mail an redaktion@startup-insider.com
  • Download Mediadaten und Preislisten fĂŒr Startup Insider hier.
  • Alle Infos zu ausgewĂ€hlten Werbepartnern findest du hier.
  • Lege noch heute Dein kostenloses Profil auf unserer großen Startup-Plattform an. Hier geht es zur Anmeldung.

→ Lust auf mehr Podcast? Hier findest du unser Verzeichnis mit den top 100 internationalen Startups- und Tech-Podcasts đŸŽ€

216: 5 key tips for starting your product development journe

Wade Harmidy, an esteemed project manager at MAKO Design + Invent, dedicates his meticulously cultivated expertise to guiding inventors and hardware startups through their product development journeys. Armed with an impressive academic background that includes an Honours Bachelor of Science degree and a Post Graduate Certificate in Quality Assurance, in addition to a prestigious Six Sigma Black Belt certification in Project Management, Wade is a beacon of knowledge in his field. Today, he graciously shares key tips for modern inventors, startups, and small-scale manufacturers. He expounds upon how to best navigate the beginning of your product development journey by revealing 5 indispensable strategies that will ensure you succeed in your product venture.

Click this link for This Episode’s Full Info Page: https://www.makodesign.com/podcast/216-5-key-tips-for-starting-your-product-development-journey/

Key Takeaways in This Episode:

  • What are the core factors that dictate how your product journey will go?

  • Having a definitive vision for what your invention will achieve or what problem it is solving is integral.

  • The clearer your vision is in the initial stages, the more likely it is that an experienced team will be able to help you realize your vision.

  • Write down your product vision! Shoot for fewer words than more words.

  • Have something tangible to bring to the product engineering firm. You don’t need to be an artist! Just get the idea down.

  • Make sure to consider the end user and what your product accomplishes for them.

  • MVP design is a key tenet.

  • Setting realistic deadlines is incredibly important!

  • Cutting corners often leads to failure!

  • Plan for the big picture and all of the key milestones you need to hit.

MAKO Design + Invent: www.makodesign.com

 

Kevin Mako: https://www.linkedin.com/in/kevmako

Producer: MAKO Design + Invent is the original firm providing world-class consumer product development services tailored to startups, small manufacturers, and inventors. Simply put, we are the leading one-stop shop for developing your physical product from idea to store shelves, all in a high-quality, cost-effective, and timely manner. We operate as one powerhouse 30-person product design team spread across 4 offices to serve you (Austin, Miami, San Francisco, & Toronto). We have full-stack in-house industrial designmechanical engineeringelectrical engineeringpatent referralprototyping, and manufacturing services. We also help our clients with business and product strategy, marketing, and sales/distribution for all consumer product categories.

properly scoping ai projects [ai today podcast]

The best practice for any high risk, emerging technology project with ill-defined goals is: Think Big. Start Small. Iterate Often. But, what does that really mean? How do you think big? And how do you start small? What does iteration look like? And how does this connect to project scope? In this episode of the AI Today podcast we discuss what it means to think big when it comes to AI. We discuss how to start with small accessible parts as well as how to incorporate the Seven Patterns of AI to help define where and how to start. We discuss why AI Projects need to be short and outcome focused. And, we let listeners know what it means to be properly scoping AI projects.

How do you scope an AI project?

AI Projects need to be short and outcome focused. Each small iteration should not run more than a few weeks and ideally be a handful of days long. Iterations should never take multiple months, or years! The scope of a project defines what is part of the project and what is not.

In this episode we go into the six processes of scope management according to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK). And, which ones specifically matter for AI projects. And from the CPMAI perspective, we share which three steps are the most important for AI projects.

Show Notes:

#327 sam altman’s 7-millionen-millionen | bezos macht kasse

Billionen Trillionen Millionen – was steckt Sam Altmans Chip-PlĂ€nen? Auch Nvidia baut eine neue Businessunit. Earnings von Monday, Arista, Shopify und Datadog.

 

Aktuelle Werbepartner des DoppelgÀnger Tech Talk Podcasts, unser Sheet und der Disclaimer

 

Philipp Glöckler und Philipp Klöckner sprechen heute ĂŒber:

(00:00:00) Amazon

(00:07:30) Angel Investment

(00:23:05) Staat als Investor

(00:27:45) Bard wird Gemini

(00:33:30) Sams Chips

(00:55:30) Nvidia Custom Chips

(00:58:30) Monday

(01:05:00) Arista Networks

(01:14:30) Shopify

(01:25:10) Datadog

(01:29:25) Meta Politik

(01:35:20) Invitae Biotech

 

Shownotes:

Bezos: Businessinsider

Ben Evans AI and the automation of work

Bard becomes Gemini

Nvidia: Reuters

Meta Politik: Threads

Invitae: Reuters

 

📧 📧 📧 Abonniere jetzt den DoppelgĂ€nger Newsletter auf doppelgaenger.io/news und erhalte jeden Montag die relevanten News der Woche 📧 📧 📧

Aktuelle Werbepartner des DoppelgÀnger Tech Talk Podcasts, unser Sheet und der Disclaimer