econutri: der #glaubandich finalist und seine nahrung aus co

Econutri aus Graz konzentriert sich auf den Bereich der „Carbon-Utilization“. Im Mittelpunkt der Arbeit des Startups stehen bestimmte Mikroorganismen, die CO2 als Rohstoff nutzen können. Aus diesen stellt die Jungfirma nachhaltige Proteine her. Diese Proteine sollen für den Einsatz in Futtermitteln sowie Lebensmitteln dienen.

Econutri ist Finalist bei der #glaubandich Challenge. Im Podcast zu Gast ist Verena Schwab, Mitgründerin und CEO des Startups, die Themen:

 

– Wie Proteine aus CO2 entstehen

– Die Futtermittel, die aus den Proteinen herstellbar sind

– Warum auch Menschen in Zukunft das Produkt konsumieren könnten

– Die #glaubandich Challenge

– Die Zukunftspläne von Econutri

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message