openai and microsoft partner for supercomputer datacenter “s

In this episode, we delve into the partnership between OpenAI and Microsoft as they unveil their collaboration on the Stargate supercomputer data center. Join us as we explore the potential of this cutting-edge technology in advancing AI research and accelerating breakthroughs in computational capabilities.

adam neumann will wework zuruckkaufen fisker findet keinen

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • Adam Neumann bietet ĂŒber 500 Millionen US-Dollar fĂŒr den RĂŒckkauf der insolventen BĂŒrovermietungsfirma WeWork.
  • Das Aachener Medizintechnikunternehmen Protembis sichert sich 30 Millionen Euro in einer Series-B-Finanzierungsrunde.
  • Fisker scheitert bei der Suche nach einem strategischen Partner, was die finanzielle Zukunft des Elektroauto-Startups gefĂ€hrdet.
  • Das Frankfurter InsurTech Clark plant grĂ¶ĂŸere Übernahmen und fĂŒhrt GesprĂ€che mit Investoren zur Sicherung weiteren Kapitals.
  • Das Forschungszentrum JĂŒlich und eleQtron entwickeln einen modularen Quanten-Supercomputer, gefördert mit 21 Millionen Euro.
  • Der Online-Marktplatz Temu steht wegen VerstĂ¶ĂŸen gegen Verbraucherschutzrichtlinien im Fokus des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (VZBV).
  • US-Investoren von TikTok geraten wegen der Verbindungen des Unternehmens zu China und nationalen Sicherheitsbedenken unter Druck.
  • Der Global E-Waste Monitor 2024 berichtet von einem neuen Rekordwert von 62 Millionen Tonnen Elektroschrott im Jahr 2022, mit einer Recyclingquote von weniger als einem Viertel.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

investments & exits – mit daniel wild und hendrik brandis

Neue Gelder fĂŒr DeepTech-Fonds und Air Capture-Startup: Daniel Wild, GrĂŒnder und Aufsichtsrat bei Mountain Alliance und Hendrik Brandis, Partner & Co-Founder von Earlybird Venture Capital besprechen heute zwei spannende Entwicklungen:

  • ASML, ein SchlĂŒsselunternehmen des niederlĂ€ndischen Tech-Ökosystems, hat sich mit einer bedeutenden Investition zum 110 Millionen Euro schweren DeepTechXL-Fonds bekannt. Dieser in Eindhoven ansĂ€ssige Fonds konzentriert sich auf die Förderung von Startups in den Bereichen Quantentechnologie, Photonik, Halbleiter und andere fortgeschrittene Maschinenbautechnologien. Trotz Überlegungen, den Standort aufgrund von FachkrĂ€ftemangel und InfrastrukturengpĂ€ssen zu verlegen, zeigt ASML’s Beteiligung dessen anhaltendes Engagement fĂŒr das niederlĂ€ndische Technologie-Ökosystem. 
  • Greenlyte Carbon Technologies, ein fĂŒhrendes Direct Air Capture-Startup aus Essen, hat eine Finanzierungsrunde von 10,5 Millionen Euro abgeschlossen, mit der es CO2 effizient aus der AtmosphĂ€re entfernen möchte. Die Runde wurde von namhaften Investoren wie Earlybird Venture Capital, Green Generation Fund, Carbon Removal Partners, und neu hinzugekommen Partech, unterstĂŒtzt. Insgesamt hat Greenlyte seit seiner GrĂŒndung vor 18 Monaten mehr als 20 Millionen Euro an Eigenkapital und ZuschĂŒssen aufgebracht. 

 

Über Daniel Wild und Mountain Alliance

Daniel ist serieller Unternehmer und seit 20 Jahren begeisterter Venture Capital Investor mit der Tiburon GmbH und der Mountain Alliance AG. GrĂŒndungen unter anderem getmobile AG, Shirtinator AG und Ecommerce Alliance AG (heute Mountain Alliance). 150 early stage Investements darunter zB XING und trivago.

Die Mountain Alliance AG (ehemals Ecommerce Alliance AG) ist eine operative Beteiligungsgesellschaft, deren Aktien im Mittelstandssegment m:access der Börse MĂŒnchen und im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse notieren.

 

Über Hendrik Brandis und Earlybird

Hendrik Brandis ist MitgrĂŒnder und Partner bei Earlybird. Er war mehrere Jahre lang Vorstandsmitglied der European Venture Capital Association. Vor der MitgrĂŒndung von Earlybird war Hendrik Brandis Partner bei McKinsey. Er studierte Maschinenbau an der Technischen UniversitĂ€t MĂŒnchen und promovierte auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik

Earlybird ist ein Risikokapitalgeber, der sich auf europĂ€ische Technologieunternehmen konzentriert. GegrĂŒndet 1997, investiert Earlybird in alle Wachstums- und Entwicklungsphasen eines Unternehmens. Als einer der erfahrensten Venture Capital-Investoren in Europa bietet Earlybird seinen Portfoliounternehmen nicht nur finanzielle Mittel, sondern auch strategische und operative UnterstĂŒtzung sowie Zugang zu einem internationalen Netzwerk und KapitalmĂ€rkten. Earlybird verwaltet verschiedene Fonds mit Fokus auf digitale Technologien in Ost- und Westeuropa sowie auf Gesundheitstechnologien. Mit ĂŒber 1 Milliarde Euro unter Management, sieben BörsengĂ€ngen und 22 Trade Sales ist Earlybird eine der erfolgreichsten Venture Capital Firmen in Europa.

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

read_798 – quantum computing’s reality check

The main promise of quantum computing is the ability to solve problems far faster than classical computers, but exactly how much faster varies. There are two applications where quantum algorithms appear to provide an exponential speed up, says Troyer. One is factoring large numbers, which could make it possible to break the public key encryption the internet is built on. The other is simulating quantum systems, which could have applications in chemistry and materials science."

~ Edd Gent

Is Bitcoin destined to fall when quantum computers make their debut? Is the encryption that underpins the entire design of the system at risk this year? This decade? This century? What is the real story behind quantum computing and is there anything we can know from looking at the industry today and where it has, or has not succeeded, in living up to its many promises? Find out in today’s episode.

Check out the original article at Quantum Computing’s Hard, Cold Reality Check Hype is everywhere, skeptics say, and practical applications are still far away. (Link: http://tinyurl.com/4xsrz2y3)

References made in the show

Guest Links

Host Links

Check out our awesome sponsors!

  • Get 9% off the COLDCARD with code BITCOINAUDIBLE ⁠⁠⁠⁠⁠⁠(Link: bitcoinaudible.com/coldcard⁠⁠⁠⁠⁠⁠)
  • Swan: The best way to buy, learn, and earn #Bitcoin (Link: https://swanbitcoin.com)

There is only one kind of shock worse than the totally unexpected: the expected for which one has refused to prepare.”

~ Mary Renault

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/bitcoinaudible/message