“own & control”: the case for open source ai – feat. silo ai

When people talk about AI companies in Europe, the focus is usually on Mistral AI from France and Aleph Alpha from Germany. Wrongly so. Silo AI from Finland is an up-and-coming start-up with big plans for large language models – and Silo AI now also has a new partner in the form of appliedAI from Germany.
So what are the joint plans and how is Europe currently faring in the global race for generative AI? We discuss this in today’s podcast with Peter Sarlin, CEO of Silo AI, and Andreas Liebl, Managing Director and Co-Founder of appliedAI. We talk about:
– The race against GPT-4
– Proprietary AI models vs. Open Source AI models
– Silo AI & the partnership with appliedAI
– “Viking”, Silo AIs newest LLM
– Open Source strategies
– AI Act – good or bad for startups?
Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fĂŒnf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. FĂŒr Anregungen, Kritik, Feedback oder WĂŒnsche zu kĂŒnftigen GĂ€sten schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message

#346 ai in whatsapp und instagram | airchat | microsoft ai w

Was ist AirChat? Können wir verhindern, dass noch mehr Wertschöpfung abwandert? Big Tech ĂŒberschlĂ€gt sich mit Aussagen wie viel sie fĂŒr Datenzentren ausgeben und Microsoft AI Energieverbrauch haut uns vom Stuhl.

 

Werbung: Teste jetzt die KI-gestĂŒtzte Content Marketing Software, den Content Hub, von HubSpot unter Content Hub

 

Philipp Glöckler und Philipp Klöckner sprechen heute ĂŒber:

00:00:00 Intro

00:04:05 Spotify AllEars

00:21:35 AirChat

00:26:00 AI in Insta und WhatsApp

00:33:45 Mistral

00:37:55 Truth Social Spac

00:40:15 X Bezahlschranke

00:48:00 Msft Energieverbrauch

00:55:20 Google Datacenter Ausgaben

00:58:00 Wertschöpfung wandert ab

01:09:00 News

01:13:00 Apple China Appstore

01:16:50 ASML

01:21:00 TSMC

01:26:15 Netflix

 

Shownotes:

Metas Battle with ChatGPT: The Verge

Mistral: The Information

X Bezahlschranke: Techcrunch

VR AR Headsets: Business Insider

Microsoft Leak: Business Insider

Googles AI Spending: Bloomberg

Baidu Users: WSJ

Telegram: X

Apple China Appstore: The Information

 

📧 Abonniere jetzt den DoppelgĂ€nger Newsletter auf doppelgaenger.io/news und erhalte jeden Montag die relevanten News der Woche 📧

👋 Aktuelle Werbepartner des DoppelgĂ€nger Tech Talk Podcasts, unser Sheet und der Disclaimer 👋

ai-trends gpt-5 5 claude 3 3 xai open source fea

Aktuell herrscht Investment-Flaute, das leidige Thema kennen Trending Topics-Hörer:innen ja nun schon. Aber ein Thema zieht noch: natĂŒrlich AI, und deswegen gibt es mit myTalents.ai rund um GrĂŒnder Florian Hasibar eine der wenigen Ausnahmen, die noch mit Investment-Meldungen um die Ecke kommen können. Sie versorgen Mitarbeiter:innen in Unternehmen mit Lernvideos zu AI-Tools und stoßen damit derzeit auf viel Anklang.
Was macht myTalents.ai aktuell richtig, und was sind die wichtigen Entwicklungen bei AI derzeit? DarĂŒber sprechen wir heute mit Florian Hasibar, CEO und MitgrĂŒnder von myTalents.ai:
– Frisches Investment fĂŒr myTalents.ai
– Profitabel mit Lernvideos ĂŒber AI-Tools
– Claude 3 vs GPT-4
– Weiterentwicklung fĂŒr das Startup
– Open Source – Vorteil oder Nachteil?
– Microsoft am Weg zum AI-Monopol?
– G42 – hochpolitischer Deal in Dubai
– xAI von Elon Musk

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fĂŒnf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. FĂŒr Anregungen, Kritik, Feedback oder WĂŒnsche zu kĂŒnftigen GĂ€sten schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message

wearedevelopers ai & coding prompt engineers revenu

ChatGPT kann Code schreiben, Unternehmen suchen hĂ€nderingend nach Prompt-Spezialist:innen, und trotzdem treffen sich Developer aus aller Welt immer noch zu zehntausenden physisch auf Konferenzen: Das sind so ungefĂ€hr die Welten, zwischen denen sich das Wiener Unternehmen WeAreDevelopers rund um ihren CEO Sead Ahmetovic bewegt. Und weil WeAreDevelopers aktuell zu den 500 am stĂ€rksten wachsenden Unternehmen Europas zĂ€hlt, ist der Anlass perfekt, um mit Sead heute ĂŒber alle diese Trends und Herausforderungen zu sprechen. Die Themen:

– ChatGPT, AI & Coding

– Der WeAreDevelopers Congress 2024

– Web Summit & Event-Branche – Wie groß kann man Konferenzen bauen?

– 7,4 Mio. Euro Umsatz in 2022

– Prompt Engineers & Entwickler:innen am Job-Markt

– Kommen & Gehen bei Job-Börsen

– Revenue-based Financing vs. Venture Capital

– Community – das Erfolgsrezept von WeAreDevelopers

 

Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fĂŒnf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. FĂŒr Anregungen, Kritik, Feedback oder WĂŒnsche zu kĂŒnftigen GĂ€sten schick uns jederzeit gerne eine Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠.

Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/trending-topics/message

nach release: ai pin erntet kritik nico rosberg startet wa

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • AI Pin Kritik: Der tragbare KI-Pin von Humane wurde nach seiner MarkteinfĂŒhrung fĂŒr fehlende oder fehlerhafte Grundfunktionen kritisiert.
  • Nico Rosberg Wagniskapital-Dachfonds: Nico Rosberg hat einen Wagniskapital-Dachfonds gegrĂŒndet, um europĂ€ischen Unternehmerfamilien Zugang zu globalen Wagniskapitalfonds zu ermöglichen.
  • Autodoc Börsengang: Autodoc bereitet sich auf einen erneuten Börsengang vor, um seine MarktfĂŒhrerschaft in Europa zu stĂ€rken.
  • Yamo Insolvenz: Das Schweizer Startup Yamo, das Babynahrung produziert, hat Insolvenz angemeldet, trotz eines innovativen Haltbarmachungsverfahrens.
  • ChatGPT wird aktueller: Die neue Version von ChatGPT wird aktuellere Daten bieten und eine umgangssprachlichere sowie zuverlĂ€ssigere Textausgabe haben.
  • xAI Finanzierung: Das von Elon Musk gegrĂŒndete xAI sucht 3 bis 4 Milliarden US-Dollar zur Finanzierung, um das Unternehmen auf eine Bewertung von 18 Milliarden US-Dollar zu bringen.
  • Bankman-Fried Berufung: Sam Bankman-Fried, Ex-Chef von FTX, hat gegen seine 25-jĂ€hrige Haftstrafe Berufung eingelegt.
  • Liqid VC-Fonds: Liqid hat fĂŒr seinen VC-Dachfonds 130 Millionen Euro gesammelt, 185 Prozent seines Zielvolumens erreicht und zieht besonders erfahrene Privatanleger an.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!