delivery hero: foodpanda-verkauf geplatzt ki-durchbruch be

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • Delivery Hero: Foodpanda-Verkauf geplatzt
  • Zuckerberg erklärt Tech-Entlassungen
  • Nvidia verdoppelt Umsatz
  • Sendmepack ist insolvent
  • Microsoft: Intel baut Spezialchip
  • KI-Durchbruch bei Fusionsenergie?
  • Blutzucker: FDA warnt vor Smartwatch-Angaben
  • Insolvenz bei l’herbivore
  • Stellenabbau bei Rivian
  • Toolify erhält 1,6 Millionen Euro
  • Rebmann Research ĂĽbernimmt Cure Finance

📰 📢 Du möchtest die aktuellen News aus der Startup Welt nicht nur hören, sondern auch lesen? Dann geht es hier zu unserem Daily Newsletter.

Hier geht’s zu unserem Startup Insider News Kanal.

apple droht hohe eu-strafe cannabis-verfassungsklagen au

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • Die Europäische Kommission plant, Apple eine GeldbuĂźe von etwa 500 Millionen Euro wegen Wettbewerbsverzerrung aufzuerlegen, basierend auf VorwĂĽrfen von Spotify, dass das iOS-Bezahlsystem von Apple konkurrierende Dienste im Bereich des Musikstreamings benachteiligt.
  • Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach erwartet Verfassungsklagen gegen die Legalisierung von Cannabis in Deutschland, ist jedoch zuversichtlich, dass das Gesetz dank der Beteiligung des Justizministeriums gerichtsfest sein wird.
  • Das vegane Startup Lovely Day Foods, bekannt fĂĽr die Ei-Alternative “Perfeggt”, steht vor dem Aus, obwohl es eine Kapitalspritze von rund 3,5 Millionen Euro erhielt.
  • Flower Labs, ein Hamburger KI-Startup, schlieĂźt eine erfolgreiche Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 20 Millionen US-Dollar ab, um die Nutzung von KI durch föderiertes Lernen zu revolutionieren.
  • Eine Studie von Creandum zeigt, dass die Gehälter von Startup-GrĂĽndern in Europa trotz Inflation unverändert geblieben sind, wobei Seed-GrĂĽnder bei 50.000 Euro beginnen und GrĂĽnder in GroĂźbritannien am meisten verdienen.
  • Die Europäische Kommission eröffnet ein Verfahren gegen TikTok, um zu prĂĽfen, ob das Unternehmen ausreichende MaĂźnahmen gegen illegale Inhalte und Verstöße gegen EU-Vorschriften zum Jugendschutz und zur Werbetransparenz ergreift.
  • OpenAI wird auf 80 Milliarden US-Dollar bewertet, nachdem das Unternehmen einen Deal abgeschlossen hat, der den Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, ihre Anteile in bar auszahlen zu lassen.
  • Amazon behauptet, dass die US-Bundesbehörde National Labor Relations Board verfassungswidrig ist, nachdem der Konzern Beschwerden von Arbeitnehmern erhalten hat, die behaupten, gewerkschaftlich organisierte Beschäftigte in einem Lagerhaus in New York bedroht und diskriminiert zu haben.
Über Startup Insider 

Startup Insider ist das Branchenportal fĂĽr die Startup-Szene im DACH-Raum. Hier findest du Nachrichten aus allen Regionen und Industrien sowie eine Ăśbersicht der wichtigsten Akteure und Events der deutschsprachigen Startup-Welt.

Werde Teil unserer Community und das erwartet dich:

✅ Besuche unsere einzigartige Plattform mit allen Informationen, Akteuren und Unternehmen der deutschen Startup-Szene. 

✅ Abonniere unseren täglichen Startup-Newsletter mit über 25.000 begeisterten Abonnenten: Hier findest Du eine Übersicht.

âś… Unser groĂźes Jobboard mit ĂĽber 5.000 aktuellen Job-Openings

âś… Fragen/Anmerkungen an die Redaktion? Sende eine E-Mail an redaktion@startup-insider.com

âś… Download Mediadaten und Preislisten fĂĽr Startup Insider hier. !

✅ Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier.

âś… Lege noch heute Dein kostenloses Profil auf unserer groĂźen Startup-Plattform an. Hier geht es zur Anmeldung.

→ Lust auf mehr Podcast? Hier findest du unser Verzeichnis mit den top 100 internationalen Startups- und Tech-Podcasts 🎤

Hier geht’s zu unserem Startup Insider News Kanal.

bootstrapping until the business finds a home with beatrice

Not many businesses start with a seemingly incurable case of Bacterial Vaginosis but today’s guest, Beatrice Dixon, found a company and a cure all in one. The Honey Pot is a plant-based vaginal wellness brand that was co-founded by Beatrice after she launched by selling her products at hair shows. On today’s episode, she tells Becca and Dom how those hair shows lead to the Honey Pot hitting shelves in Target.

They also talked about:

  • How Beatrice knew it was time to stop bootstrapping
  • The importance of finding investors who understand your mission and the intentional culture of your company
  • The downside to having a fiercely loyal customer base
  • Trusting the process and making decisions with the your consumers in mind

Found posts every Tuesday. Subscribe on Apple, Spotify or wherever you listen to podcasts to be alerted when new episodes drop. Check out the other TechCrunch podcasts: Equity and Chain Reaction. Subscribe to Found to hear more stories from founders each

 

Connect with us: