flink sichert sich 100 mio. us-dollar tiktok notes ist da

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • Flink hat sich 100 Millionen US-Dollar gesichert, um trotz schwierigen Marktbedingungen zu wachsen, und fĂŒhrt GesprĂ€che ĂŒber Fusionen mit Getir und Just Eat Takeaway.
  • TikTok Notes wurde in Kanada und Australien gestartet, eine Foto-App, die den Nutzern ermöglicht, ihre Bilder in einem Pinterest-Ă€hnlichen Layout zu teilen.
  • Aipera aus WĂŒrzburg hat in einer Series-A-Finanzierungsrunde 7,5 Millionen Euro erhalten, um ihre KI-basierte Planungsplattform fĂŒr LebensmittelhĂ€ndler international zu erweitern.
  • Tesla steht vor einem massiven Stellenabbau in seinem Werk in GrĂŒnheide, Deutschland, als Teil eines globalen Abbaus, der bis zu 3.000 Jobs betreffen könnte.
  • Twitch wird einen TikTok-Ă€hnlichen Entdeckungs-Feed einfĂŒhren, der es Nutzern erlaubt, durch aktuelle Livestreams und Clips zu scrollen.
  • Google plant, ĂŒber einen unbestimmten Zeitraum mehr als 100 Milliarden US-Dollar in KI zu investieren, wie auf einer TED-Konferenz in Vancouver angekĂŒndigt wurde.
  • Microsoft muss fĂŒr seine 13 Milliarden US-Dollar Investition in OpenAI keine kartellrechtliche Untersuchung in Europa befĂŒrchten, da die EU-Behörden dies nicht als Übernahme werten.
  • Rivian muss trotz bereits erzielter Kostensenkungen weitere Sparmaßnahmen ergreifen, um finanzielle StabilitĂ€t zu erreichen, inklusive der möglichen Entlassung von 2.000 Mitarbeitern.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen FormatkanÀle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewÀhlten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!

alphabet an hubspot interessiert haftstrafe fur ex-cto von

Heute u. A. mit diesen Themen:

  • Alphabet erwĂ€gt ein Gebot fĂŒr das Online-Marketing-Softwareunternehmen HubSpot, um seine Position im Kundenbeziehungsmanagement und Cloud-Computing zu stĂ€rken, trotz potenzieller kartellrechtlicher Herausforderungen.
  • Das MĂŒnchner Startup Interloom sichert sich 2,8 Millionen Euro von Air Street Capital fĂŒr die Entwicklung von KI-gestĂŒtzter Unternehmensautomatisierung, mit einem Fokus auf Cloud- und modellagnostische Lösungen.
  • Der ehemalige CTO von Rocket Internet, Ronny Rentner, wurde zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und sieben Monaten wegen Vergewaltigung und fahrlĂ€ssiger Körperverletzung verurteilt, mit der Möglichkeit der Berufung.
  • Der Investor Scott Ferguson von Sachem Head fordert einen Strategiewechsel bei Delivery Hero und schließt nicht aus, den FirmengrĂŒnder und CEO Niklas Östberg zu ersetzen, um die Unternehmensrichtung zu Ă€ndern.
  • YouTube-CEO Neal Mohan warnt OpenAI vor der Nutzung von YouTube-Videos fĂŒr das Training von KI-Modellen, einschließlich des Text-to-Video-Tools Sora, was gegen die Nutzungsbedingungen verstĂ¶ĂŸt.
  • Andreas von Bechtolsheim wird der Insiderhandel vorgeworfen, und die SEC untersucht GeschĂ€fte, die ihm ĂŒber 415.000 US-Dollar Gewinn einbrachten; er einigte sich auf eine Zahlung von fast einer Million US-Dollar.
  • OpenAI verzeichnet einen signifikanten Anstieg der Nutzung seiner ChatGPT-Technologie in Unternehmen, mit Nutzerzahlen, die von 150.000 auf ĂŒber 600.000 gestiegen sind, seit Anfang 2024.
  • Disney+ kĂŒndigt an, weltweit gegen Account-Sharing vorzugehen, um das Teilen von Passwörtern zu unterbinden, Ă€hnlich wie bereits Netflix und andere Streaming-Dienste. 

—–

Du kannst nicht genug von “Startup News” bekommen? Dann abonniere hier unseren Haupt-Podcast-Kanal mit vielen weiteren spannenden Formaten!

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das fĂŒhrende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren MedienkanĂ€len – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstĂŒtzen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt fĂŒr die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und BranchenfĂŒhrern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten fĂŒr potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier fĂŒr unseren tĂ€glichen Newsletter mit ĂŒber 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest ĂŒber spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!