Digital Commerce Summit

Das Internet ĂŒberbrĂŒckt die Kluft zwischen der physischen und digitalen Welt. Der mobile Handel ist zu einem weltweiten PhĂ€nomen geworden, bei dem Kunden jetzt von zu Hause aus, in GeschĂ€ften und unterwegs einkaufen, egal wo sie sich auf der Welt befinden. Das Angebot herausragender personalisierter Kundenerlebnisse ist ebenfalls unerlĂ€sslich geworden. Die Grenzen zwischen den Online- und Offline-KanĂ€len sind nun besonders verschwommen, und Kunden verlangen nach Optionen wie “Online kaufen, im GeschĂ€ft abholen” (BOPIS). DarĂŒber hinaus geht es heutigen KĂ€ufern vor allem um “Retailtainment”, bei dem das Einkaufen zu einer FreizeitaktivitĂ€t wird, die sie wirklich genießen.